Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
440 3

SelenaMD


Free Mitglied, MD

Lindwurm

Der Name des Stadtteils Rothensee geht angeblich auf die Sage vom Lindwurm zurück. Dieses drachenähnliche Untier wurde von einem kühnen Recken getötet, die Prinzessin befreit und der Böse besiegt. Das Blut des Lindwurms bildete einen roten See, der über Jahrhunderte sichtbar gewesen sein soll. Der Verbündete des bösen Raubritters war ein mächtiger Zauberer, dessen Burg zerstört wurde. Auf ihren Trümmern entstand das Dorf Rothensee.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rothensee

Kommentare 3

  • Ralf Patela 4. Oktober 2012, 19:20

    Passender Himmel zu Motiv. Die Sage habe noch nie gehört.
    Gruß Ralf
  • Mafidi 4. Oktober 2012, 18:04

    Sehr bunt und poppig - eine gute und interessante Nachtaufnahme.
    LG Marion
  • O.K.50 4. Oktober 2012, 10:47

    Im ersten Moment dachte ich: Was ist das denn für ´ne komische Montage ;-)))

    Aber mit Hinsehen und Lesen Deiner Erklärung wird´s klar.
    Es ist halt ganz schön poppig - aber bei Nacht mit bunten Beleuchtungen sieht´s halt mal so aus.

    Gefällig gemacht.

    VG

Informationen

Sektion
Klicks 440
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 4
Belichtungszeit 20
Brennweite 31.0 mm
ISO 100