Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fotographix


World Mitglied

Lilium "Innereien"

Bei einigen Makros, die ich von meinem Lilienstock machte, stach dieses hervor.
Es ist vielleicht ein bischen abstrakt, aber ich finde, es hat was.
Wie ist eure Meinung?

Kommentare 3

  • alivita 6. April 2013, 12:56

    Feine Aufnahme :)
    SG nach MUC
  • Ehl Harald 1. April 2013, 17:24

    Stimmt schon, es hat was. Habe es mir auch länger als die berühmten 3-5 sec angesehen.
    Mit f 2.8 ist schon klar. 50er o. 100er M unwahrscheinlich, ebenso Lupenobjektiv. 180er Makro käme hin. Stativ, Schlitten und ggf. Getriebeneiger wahrscheinlich. Kein Blitz. So weit die Technik.
    Das Ergebnis: 4 Punkte in der Schärfeebene. Das ist m.E. einer zu viel. So wirkt die Aufnahme wieder m.E. unruhig. Das Auge sucht ständig den Punkt ins Bild rein und den raus. Hier geht es im Kreis.
    Gruß und tschüß, Harald
  • Andreas Liwinskas 1. April 2013, 16:58

    So sehe ich es auch...das Foto hat was !!! ...LG Andreas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 274
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv 150mm
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 150.0 mm
ISO 100