Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tomeos


Free Mitglied

Light from the East

Augenblicke die man ein Leben lang nicht mehr vergißt...........
Es ist und bleibt meine Lieblingslandschaft im Südwesten, für den ersten Siedler Ebeneezer Bryce nach dem diese Landschaft benannt wurde war es nur "A Hell of a Place to loose a Cow , für mich ein " Photographers Dream"

Kommentare 14

  • Heribert Niehues 2. Dezember 2010, 13:04

    Ein Highlite bei so einem Licht.... klasse. LG Heribert
  • Barbara Sch. 29. November 2010, 9:32

    Licht und Farbe dieser Landschaft haut einen wirklich immer wieder um... Und das sogar, wenn man "nur" das Bild anschaut!

    LG Barbara
  • Kaith Kakavouli 28. November 2010, 22:38

    it's fantastic with side light !!!!!!!
  • Felix Büscher 27. November 2010, 8:21

    Einfach wunderschön, wie Du diese Landschaft präsentierst.
    LG, Felix
  • Reinhard Gämlich 26. November 2010, 21:38

    Natürlich hat Bill recht, die Hoodoos wirken in Bryce immer ziemlich unruhig, aber meiner Meinung nach liegt das viel an der Struktur.

    Hier mag ich das Licht besonders, unterstützt es doch die Kontraste. Hätte vielleicht etwas mehr von der Schattenzone ins Bild genommen.

    vG Reinhard
  • Josef Schließmann 26. November 2010, 17:06

    Mal wieder ein ganz bezauberndes Foto von dieser tollen Landschaft.

    LG Josef
  • nature-moments 26. November 2010, 16:18

    auf der einen Seite gefällt mir diese komposition auf der anderen wirkt sie auf mich viel zu unruhig. Sehr grosse Kontraste und das immer abwechselnd.......vielleicht etwas ausgleichen, dann würde es weniger kontrastreich wirken. Ist aber bloss eine idee. tortzdem natürlich eine interessante lichtsituation
  • Wilhelm Gieseking 26. November 2010, 14:02

    Eine spektakuläre Landschaft,und spektakulär sind auch die Gegensätze zwischen Licht und Schatten !
    Gruß
    Wilhelm
  • maiauge 26. November 2010, 13:42

    wirklich ein Paradies für Fotografen! Du hast das Licht hier sehr gut ausgenutzt!
    VG Renate
  • Gisela Schwede 26. November 2010, 9:50

    Die Landschaft dort ist beeindruckend, aber Deine Bilder sind es auch immer wieder. Auch für eine spektakuläre Landschaft muss man ein besonderes Auge haben, um davon so tolle Fotos zu machen,
    LG Gisela
  • Martina Bie. 26. November 2010, 8:08

    Ja, das ist wahrlich die Traumlandschaft Utahs, weil sie ohne Ende die Fantasie anregt und den Betrachter in einen Farbrausch versetzt. Du hattest bei dieser Aufnahme so viel Licht, dass die Schatten sehr hart rüberkommen und so das 3-D-Sehen ein bisschen Mühe macht.
    LG Martina
  • Gisela und Michael Schunke 26. November 2010, 6:50

    Das muss ja ein unbeschreiblich schöner ANblick gewesen sein. Eine Aufnahme kann, glaube ich, nicht annähernd so viel ausdrücken.
    VG Michael
  • Roland Brunn 26. November 2010, 5:50

    Besonders gefällt mir hier der Kontrast der schroffen Felsen und der sanften Hügel im Hintergrund !
    VG Roland
  • Marguerite L. 26. November 2010, 0:41

    Wunderbare Aufnahme, Farben und Schatten,
    ich kenne die Stelle ...
    Grüessli Marguerite

Informationen

Sektion
Klicks 634
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 235.0 mm
ISO 200