Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation,

Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation,

582 1

Roman Kuhn


Free Mitglied, Gronau (NRW)

Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation,

oder kurz - LASER. Dies ist der Schneidkopf einer Laserschneidmaschine, an der ich arbeite. Hier wird der 12 mm dicke Laserstrahl auf ca. 0,2 mm fokussiert, die Linsen werden Wassergekühlt. Die Laserleistung auf diesem Bild liegt bei ca. 750 Watt, damit lässt sich 2 mm dickes Blech sehr präzise schneiden. Die Maximalleistung der Anlage lässt es zu, 12 mm dicken Stahl so sauber zu trennen, daß keine Nachbearbeitung der Schnittkanten nötig ist.

Oben am Schneidkopf sind zwei Skalen zu sehen, mit denen man den Fokus einstellen kann, an den anderen beiden Rädern weiter unten wird die Düse feinjustiert. Trotz aller Technik, die in diesen Anlagen steckt, ist viel erfahrung nötig, um mit diesen Maschinen präzise zu arbeiten - aber wo ist das nicht so?

Kommentare 1