Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kurt Sikora


World Mitglied, UEBACH - PALENBERG

Liebevoller Blumenschmuck am Hause.

In einer kleinen Gasse fernab jeglicher Verkehrsanbindung im Ort Emborio /Santorini entdeckt. Eine sehr alte Dame saß mit einigen Katzen vor ihrem Haus.Sie hatte kurz zuvor noch etwas an den Blumen gezupft und Wasser gegeben.Ich grüßte mit Kalimera und sagte zu ihr "Poli Kala" und Daumen hoch.Sie freute sich sehr darüber und als ich noch die Blumen fotografierte war sie hocherfreut. Ich fragte freundlich ob ich sie mit ihren Katzen auch fotografieren dürfe...aber das mochte sie nicht.War ja auch OK .Mit herzlichen lächen und winken verabschiedete sie mich noch bevor sie in einem Hinterhof verschwand.

Kommentare 2

  • Fröhlich Anni-Lina 4. September 2009, 5:25

    Sehr schöne Aufnahme...
    toll in den Farben...
  • Heli Grünauer 3. September 2009, 18:00

    dein bild erzeugt forfreude lieber kurt - auch wenn samos nicht santorini ist :-) a bissl traurig werden unsere sameotischen freunde aber schon sein weil ihr soooo eine lange samospause einlegt!!!
    lieben gruß euch beiden, heli