Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sabine Jandl-Jobst


Free Mitglied, Eisenstadt

Lieber doch mit dem Esel reiten....

Kreta 2011

Kommentare 18

  • Ralf J. Diemb 19. September 2011, 21:31

    inhaltlich sehr aussagekräftig, vom Licht her für mich noch zu freundlich, um die Aussage nachhaltig zu unterstützen - die Komposition findet meine volle Zustimmung.

    LG Ralf
  • Sabine Jandl-Jobst 7. August 2011, 9:32

    @Harald. Ja, danke der Nachfrage, alles paletti. LG Sabine
  • Harald Köster 7. August 2011, 0:08


    Würde sich in diesem Falle wohl empfehlen... :-)
    Hoffe, es geht Dir gut?!

    LG Harald
  • E-Punkt 6. August 2011, 21:41

    Eigenartige "Idylle"-nichtsdestoweniger
    toll für ein Foto und die Art, wie du es gemacht hast.

    LG Elfi
  • Manfred Jochum 6. August 2011, 17:03

    Sehr schön, Sabine.
  • Renate Bonow 6. August 2011, 15:44

    griechische realität, die bald wohl auch in italien, spanien....bei uns zu sehen sein wird?
    lg renate
  • Karl H 6. August 2011, 15:06

    Bei allen Kritikpunkten der fc gegenüber: ich kann es ja fast gar nicht glauben, dass du mit deinen starken Fotos ausgerechnet zu flickr wechselst ...

    lg Karl
  • Petra-Maria Oechsner 6. August 2011, 14:23

    für mich kommt hier sehr viel tristesse oder auch vergänglichkeit rüber...
    gefällt mir....
    und in deinem anderen forum zeigst du klasse bilder !!
    schön, dass du ab uind zu dann doch auch mal hier herein schaust...-))
    lg petra
  • Norbert Borowy 6. August 2011, 13:11

    oder Solarenergie
    :-))
  • Sabine Jandl-Jobst 6. August 2011, 12:44

    @Helga: Nein, nichts zusammengekehrt, gestempelt oder sonst was. Aber im Silver Effec Pro in SW umgewandelt, mit heftiger Körnung.
    Es stimmt, mich interessieren nicht nur die schönen Sachen.
    lG Sabine
  • Helga Jobst 6. August 2011, 12:07

    Lb. Sabine, du siehst eher das Abstrakte und auch öfters nicht nur das Schöne.
    Ich habe inzwischen den alten Mann auf dem Esel fotografiert. Er ist zwar auch nicht wunderhübsch, aber noch viel ansehnlicher als diese alte Tankstelle. Auf deinem Foto wirkt sie ja noch immer viel besser als in Natura. Der Schatten und die dunkle Tür geben dem Bild etwas Spannendes.
    An Ort und Stelle sah man eine abgetakelte uralt häßliche Tankstelle. Das kommt auf deinem Bild nicht so rüber. Hier wirkt sie so aufgeräumt. Hast du leicht ein wenig "zusammengekehrt" ? ;-))
    L.G. Helga
  • Sabine Jandl-Jobst 6. August 2011, 10:47

    @Norbert.
    Freu mich total über deinen netten "Überredungsversuch". Voll lieb! :-)
    Ich hab dort nicht viele Freunde/innen, deswegen wenig Anmerkungen. Und genau das schätze ich auch....
    Aber ganz aus der Welt bin ich nicht. Ich verfolge euch inkognito, ;-)
    LG Sabine
  • Norbert REN 6. August 2011, 10:41

    Zunächst mal, ich kaufe mir lieber einen Elefant, dann habe ich immer Vorfahrt. :-))

    Sicher kann ich es verstehen, dass Du dort hin gewechselt, wo Deine Leute aus dem Fotoclub auch sind.
    Übrigens extra Lob für Dein Bild "Vorübergehen" ich war eben mal kurz drin.
    Dabei stellte ich fest, dass die Bedienung dort ziemlich träge ist, die Anmerkungen nicht so zahlreich,und von der Substanz her auch nicht besser sind als bei uns hier.
    Aber wie gesagt, ich verstehe das.
    Auf mehr als auf einer Plattform könnte ich auch nicht präsent sein.
    Aber dennoch........ es ist schade für uns hier.
    LG. Norbert
  • Günter K. 6. August 2011, 10:34

    @sabine,danke für die info ;-)
  • Karl H 6. August 2011, 10:21

    Wenn man die ganze Spekulantenbande so weitermachen lässt, wird's bei uns auch bald so aussehen ...
    Schön, wieder einmal was zu sehen von dir hier!

    lg Karl
  • Candela 2 6. August 2011, 10:12

    ...bald bleibt uns nichts anderes übrig...
    Bis dahin wird auf uns Eseln herumgeritten...

    LG, Candela
  • Sabine Jandl-Jobst 6. August 2011, 10:00

    @Günter. Ich mag eigentlich diesen Ausschnitt lieber. Weil es in Richtung Dokumentation geht und genau diese Rolle will ich dem Bild geben. Wenn schon Detail dann gleich voll ins Detail und davon hab ich auch einige Bilder. Und ich find hier das Licht-Schattenverhältnis auch gut.
    Ja, ich mach mich rar, das stimmt, ich bin eine untreue Seele, bin nun hier bei den Fotoclubleuten zu finden:
    http://www.flickr.com/photos/45421196@N06/with/5981292029/
    Aber ich schau immer wieder mal rein in die FC und bewundere eure Fotos. Ich verlier euch nicht aus den Augen.
    LG Sabine
  • Günter K. 6. August 2011, 9:54

    da hast du wohl recht ;-), tristesse pur trifft auf randale. ich persönlich hätte einen anderen ausschnitt probiert: nur mit der dunklen tür drauf und den beiden linken ehemaligen zapfsäulen, fände das "intensiver". wäre zumindest eine denkbare variante. ein schönes wochenende für dich. du machst dich die letzte zeit etwas rar....
    lg günter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Streets
Klicks 875
Veröffentlicht
Lizenz