Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Camenzind


Free Mitglied, Seewen (SZ)

Lichtspot auf Ilulisat

Lichtspot auf einen kleinen Teil von Ilulisat, Grönland

Kommentare 4

  • Christian Camenzind 29. September 2012, 13:53

    @Annette
    @Roland
    die Häuser sind theoretisch nicht ausgefressen (auch nicht angefressen), aber visuell gebe ich Euch recht, dass es ausgefressen wirkt.
    Das hatte ich auch selber festgestellt und beim Aufbereiten aus RAW versucht es entsprechend zu regeln, habs aber spontan nicht hingekriegt...
  • Annette Arriëns 29. September 2012, 11:13

    @Roland: sieht schon ziemlich "roh" aus dort, gell ;-)))
  • Roland Zumbühl 29. September 2012, 11:12

    Das sehe ich so wie Annette. Die Aufnahme gibts wohl auch in RAW, so dass man da noch etwas regeln kann.
  • Annette Arriëns 28. September 2012, 21:50

    Lichtspot ist schön, aber die Lichter (Häuser) in dieser Aufnahme scheinen mir ausgefressen zu sein.lg, Annette

Informationen

Sektion
Klicks 407
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Sigma 105mm f/2.8 Macro EX
Blende 8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 105.0 mm
ISO 100