Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Plamper


Free Mitglied, Jesberg/Nordhessen

Lichtpendel

Lichtpendel mit einer Taschenlampenbirne. Eine klare Birne wurde an eine Batterie gelötet und an einem dünnen Faden etwa 120 cm von der Zimmerdecke in eine elliptische Rotationsbewegung versetzt. Kamera mit 35 mm Weitwinkel auf Stativ, SW-Film. Das war vor 20 Jahren. Heute würde ich farbige Leuchtdioden nehmen.

Kommentare 4

  • Michael Jo. 12. Januar 2011, 13:53

    + + + ... !

    (nebenbei: ein ' Birnchen' war das sicher nicht,
    ein Lämpchen meinst Du - aber das nur nebenbei
    von einem alten Elektriker/ Elektroniker u. Ex-Beleuchter - aber kein Oberlehrer .. !)
    ;-)
    Michael
  • Volker Stäbler 6. März 2008, 21:42

    eines der "besten" Fotos die ich je gesehen habe.

    Warum verschwendest Du so viel Speicherplatz auf den FC-Server?

    Gruß
  • Anneke Volke 1. März 2003, 4:40

    gefaellt mir gut. klare linien, grafisch und in sw: passt! der rahmen ist nicht so mein ding (lenkt zu sehr vom bild ab. was zarteres wuerde besser passen)
  • Wolfgang Plamper 28. Februar 2003, 22:57

    Beim Grabe meiner Großmutter - eine Computergrafik wäre unter meiner Fotografenwürde.

    Gruss wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 752
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz