Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Skylight


Basic Mitglied, Kreischa bei Dresden

Kommentare 1

  • THR Cadolzburg 31. März 2014, 18:56

    Du hast hier Langzeitbelichtung mit Blitzlicht kombiniert, was interessante Wischeffekte gibt. Leider gehen diese aber in die verkehrte Richtung, denn dem Dampf nach fuhr die Lok ja vorwärts.
    Hier hätte ich eine Belichtungszeit von max. 1/2 Sec. gewählt und den Blitz auf den 2. Vorhang eingestellt. Dann wäre es einleuchtender.
    Ok, zugegeben: Wenn die Scheinwerfer der Lok "einen Lichtschein aussenden" sollte, könnte man es so akzeptieren.
    LG Thomas

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 349
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 8
Brennweite 28.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten