Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

BeateSchwarzmann


Free Mitglied, München

Lichteinfall in der Partnachklamm

Leider sind die Pflanzen im rechten Teil zu hell geworden, aber mich würde eure Meinung zu dem Bild interessieren

Kommentare 3

  • BeateSchwarzmann 26. Mai 2014, 20:45

    Vielen Dank für die konstruktive Kritik, genau das wünsche ich mir. Es war Freihand (wenn man das Naturstativ weglässt ;) ). In der Klamm hat man einfach nicht viel Platz. Das mit dem Hochformat versuche ich beim nächsten Mal.
    Beate
  • M. Pfister 26. Mai 2014, 19:54

    Wäre Hochformat nicht sinnvoller gewesen?
    Dem Bild fehlt Schärfe - evtl. hast du Freihand fotografiert - bei 1/3 sek. wäre das eine starkes Ergebnis, sonst gefällt es mir.
    Besten Gruß
    Martin
  • Ludwig Meyer 26. September 2013, 0:24

    das urtümliche gefällt mir gut, die nassen felsen und das diffuse licht. die vielen etwas unscharfen stellen machen es aber für mich etwas anstrengent zum ansehen. hätte vieleicht die linke wand fokusiert. aber insgesammt eine spannende aufnahme aus der schon oft fotografierten klamm... vg ludwig

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 136
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D
Objektiv Unknown (-1)
Blende 16
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 105.0 mm
ISO 100