Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Wei.


Free Mitglied, Chemnitz

Lichtbogen - Zwinger

Der Eingang zum Zwinger vom Theaterplatz aus, nach links geht es zur Rüstkammer und rechter Hand befindet sich die Galerie "Alte Meister". Schönes Gegenlicht gestern Nachmittag.
Per EBV zwei Leute im Lichtkegel wegradiert, und klein wenig begradigt.
16mm, ISO100, F4.0, 1/15s

Die Frauenkirche als Motiv wollte ich nicht einstellen, da sie bestimmt schon viel zu oft hier drin war. Ist trotzdem ein eindrucksvoller Bau.

Kommentare 6

  • Böttch 14. April 2009, 22:52

    Körnig oder nicht, mir gefällts so wie es ist, würde auch oben nichts wegschneiden, da es sonst insgesamt nur noch heller wird.
    Gruß Böttch
  • Thomas Wei. 13. Februar 2008, 0:26

    Das "körnige" könnte schon am Nachschärfen liegen, oder auch am leichten entzerren, damit auch die beiden äußeren nicht Fallen, weiter nach hinten geht ja nicht, da dann schon die nächsten Säulen kommen. Was da an welchem Schritt genau liegt, kann ich auch nicht sagen.
    Grüße Thomas
  • Thomas Wei. 14. Januar 2008, 0:20

    Ja der Durchgang hat durchaus was, nur da bissel ungestört zu sein ist recht schwierig :)

    Dein Linksschwenk schaut auch klasse aus, wirkt etwas unwirklich durch das HDR, aber das mysteriöse hat schon was.
  • Fio 12. Januar 2008, 21:13

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für deinen Eintrag in meinem Profil. Mir gefallen beide Bilder gut.
    Gerade die Frauenkirche finde ich so sehr gelungen, weil man genau sieht, wo der Neuaufbau stattgefunden hat.
    Einen schönen Sonntag Fio
  • Thomas Wei. 12. Januar 2008, 20:25

    danke, hatte noch Aufnahmen wo oben deutlich mehr fehlt, das hier war schon das beste, und durchs gerade machen ist oben auch noch ein Stück verschwunden, der rest ist einfach dem 2:3 Seitenverhältnis geschuldet
  • yvelitianus 12. Januar 2008, 19:24

    das bild gefällt mir richtig gut. ich hätte es oben noch nen tick weg geschnitten, dass die bögen mehr in der mitte sind, aber muss ja auch nur mir so gehen.
    aber sonst wirklich toll.
    lg yvonne

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 885
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz