Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sebastian End


Free Mitglied, Bremen

Licht und Schatten

Der alte Schiffsanleger mal aus anderer Sicht

Kommentare 4

  • Sebastian End 11. November 2013, 17:14

    Rechts vorne kommt irgendwann eine Parkbank, die passt leider nicht so ins Bild. Die Aufnahme war sogar geplant, dummerweise stand weiter hinten im Bild ein Smart, dort dürfen Autos unter normalen Umständen nichtmal fahren, der hat mir zum ende einiges an Bild geklaut. Aus den beiden Gründen konnte ich den Ausschnitt leider nicht weiter wählen. Der Bogen an sich ist in den gleichen Steinen gehalten und endet rechts in einer Mauer
    .
    LG, Sebastian
  • bombo17 11. November 2013, 17:06

    Starke Perspektive!
    Wie geht denn der Bogen vorne weiter?
    Der hätte das glaube ich ganz rund gemacht!


    LG
    bombo17
  • Sebastian End 3. Oktober 2013, 9:38

    Ich habe auch schon bei Nacht dort gestanden um die Beleuchtung mit in die Knipskiste zu bekommen. Dummerweise hatte sich ein Smart unerlaubterweise unten an die Schlachte gestellt und so das ganze Motiv versaut ;) Ich behalte das Projekt aber im Blick :)
  • Möhrenkönigin 3. Oktober 2013, 9:33

    Gefällt mir. Wäre das auch was für eine Nachtaufnahme mit der indirekten Beleuchtung?

    Gruß Judith

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner End Pictures
Klicks 227
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S Nikkor 70-200mm f/2.8G ED VR II
Blende 11
Belichtungszeit 2
Brennweite 82.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 1