Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
871 17

Karl-Heinz Köpnick


Pro Mitglied, Kassel

Licht & Schatten

Schwerin - Schlachtermarkt

Der Blumen- und Gemüsemarkt im Zentrum der Stadt entstand 1886 bis 1897 durch Abriss der westlichen Häuserzeile in der Schlachterstraße.
Auf seiner Nordseite steht ein Brunnen, welcher Motive aus dem mecklenburgischen Volkslied "Von Herrn Pastorn sien Kauh" zeigt.
Durchblick und Durchgang vom Altstädtischer Mark (Rathausplatz)

Kamera: Canon EOS 10D
Datum: 28.05.2005 um 09:33:31
Blende: f 5,6
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 1/60 s
Zoom: 64 mm KB (40,0 mm Real)

Kommentare 17