Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Träumer D.


Pro Mitglied

Kommentare 3

  • Zitronenjette 22. September 2013, 19:18

    ein Licht im Nichts ist ein Licht...
    es ist so stark, dass es vom Nichts nicht verschluckt wird...also IST es...

    Eine berührende Visualisierung von Gedanken..

    sei lieb gegrüßt
  • yogati 22. September 2013, 16:51

    All-Es ist nichts.............doch Dein Titel ist tief und Gehaltvoll.
    Dieses diagonale Aufstreben der Lichtpunkte in diesem begrenzten Schnitt löst selbiges Gefühl in mir aus und das zarte Licht oberhalb der letzten Blüte
    öffnet das Tor zu der Sehnsucht nach mehr und wirkt überhaupt nicht begrenzend auf mich.
    Naja meine ersten Versuche von Bildinterpretation.

    Namaste ati
  • itia 22. September 2013, 10:52

    Gut gewählt, den nun viel engeren,
    fast bis auf`s Limit ausgereizten Schnitt -
    begrenzt noch durch den feinen Rahmen.

    Aussagekraft pur...

    lg itia