Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Theiss


Pro Mitglied, ausZEIT

Kommentare 11

  • perin 19. November 2013, 20:08

    Starke Sache!!! Ich war im ersten Moment auch getäuscht. Besser kann man mit hell und dunkel nicht "spielen"!!!
    LG Perin
  • Wolfgang Theiss 13. November 2013, 7:50

    @Christoph W.Zippel
    Wenn die Leute ihr Geld für teure Lampen ausgeben, haben sie doch keine Pinke mehr für gute Architektur ;-)
    Andernfalls sehen sie halt im Dunkeln nichts mehr .-(

    P.S.
    Hier war beides drin! Das Gebäude war das Beste der IBA in Hamburg >>> woodcube

    http://www.iba-hamburg.de/themen-projekte/bauausstellung-in-der-bauausstellung/smart-material-houses/woodcube/projekt/woodcube.html
  • Christoph W. Zippel 12. November 2013, 23:28

    also wissen Sie, ich hätte da gerne so eine Wandleuchte, die so nach oben und nach unten leuchtet. Also, wir haben das da bei FC gesehen, das sieht so nett aus. Oh, die ist aber teuer (iGuzzini Kriss), gibts da nichts aus China ? (Das täglich Brot eines Lichtplaners...., (nichts gegen W.s Foto !!!)
  • woman in (e)motion 1. November 2013, 12:39

    erst habe ich lange überlegt, ob ich von oben nach unten schaue...
    dann habe ich lange überlegt, ob ich von unten nach oben schaue...
    dann hast sich der schalter bei mir umgelegt :-)
    und ich bin mir jetzt sicher, dass ich direkt davor stehe!
    ich bin beeindruckt, wie du allein durch licht und schatten, eine solche bildwirkung und raumgestaltung erzielen kannst.
    sehr gut!
    lg
    jackie
  • Straßenrandknipser 30. Oktober 2013, 21:21

    Interessant, weil mein erster Blick mich an die Aufnahme eines Raumes vom Boden denkenließ. Nachdem ich erkannt habe, was wirklich abgebildet worden ist, stelle ich mir die Frage, ob man durch Bearbeitung die latente optische Täuschung ausarbeiten könnte.
  • Ralf SchmittR 30. Oktober 2013, 20:18

    Bin an dem Bild hängen geblieben. Tolle Aufnahme.

    Ralf


    Gesendet vom iPad via fotocommunity App
  • palü 30. Oktober 2013, 19:51

    Feine Geometrie Wolfgang.
  • M.Anderson 30. Oktober 2013, 19:45

    stark
  • Lilelu 30. Oktober 2013, 19:06

    wo hast du das fotografiert? bunker? u-bahn durchgang??
  • Lilelu 30. Oktober 2013, 19:06

    ich fahre auf sowas ab!

    +++
  • Gerhard Hucke 30. Oktober 2013, 16:34

    Fast schon abstrakt. Gefällt mir.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner minimal
Klicks 466
Veröffentlicht
Lizenz