Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Samu.


Free Mitglied, Calw

Kommentare 1

  • C. 3fert 5. November 2014, 15:38

    Das ist eine weibliche Segellibelle der Gattung Neurothemis, ich vermute mal Neurothemis fulvia, da die Flügelspitzen auch dunkel getönte Flügelzellen aufweisen. Es gibt aber einige ähnliche Arten dieser Gattung in Asien, von denen es auch eine sein könnte. Weibchen der gattung Neurothemis ist aber ganz sicher korrekt.

    LG Christian

Informationen

Sektion
Klicks 154
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv Tamron SP 70-300mm f/4-5.6 Di VC USD (A005)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 300.0 mm
ISO 200