Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Libelle am Ausguck über den Teich

Libelle am Ausguck über den Teich

2.715 25 Galerie

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Libelle am Ausguck über den Teich

Diese Libelle hatte den direkten Blick über den Fischteich, meinen neuen
Lieblichgsfotografierplatz. Sie wollte sich auch nicht zu mir umdrehen.
Immer wenn ich zu nah kam ist sie weggeflogen. nach ca. 30 min
hatte sie sich an mich gwöhnt und ist sitzengeblieben.
Aufgenommen mit canon 90iS + 500D makrolinse, f8, 1/100 sec, 250mm

Kommentare 25

  • Sebastian Scheuschner 8. Juli 2005, 16:16

    ein Spitzenmakro
  • Janko Cuden 8. Juli 2001, 23:17

    Bin ganz baff! Das Bild ist perfekt. Es wirkt so dreidimensional. Unglaublich die Qualität dieser Dgitalaufnahme. Absolutes Fundusbild!
    Gruss Janko
  • Rainer Ehlert 8. Juli 2001, 15:57

    Tja, Super. Wie heisst es doch ?
    Mit Geduld und Spucke fängt man eine Libelle, oder was es eine Mucke ?
    Gratuliere
  • Ingrid Mittelstaedt 8. Juli 2001, 12:28

    Hallo Matthias, da fahr ich mal ein paar Tage in Urlaub und verpaß beinah die tollsten Fotos von Dir *g*. Na, sie sind ja verdientermaßen im Fundus gelandet (war mein erster Blick).

    Gruß Ingrid
  • Gabriele Willig 7. Juli 2001, 12:18

    Es ist zu diesem Foto schon alles gesagt worden. Besonders der Anmerkung: "zu gut, um wahr zu sein"
    kann ich mir nur anschließen.
  • Karin Mayer (Koch) 6. Juli 2001, 21:09

    Ich bin schon wieder sparchlos! Fantastische Aufnahme!
  • Matthias Zimmermann 6. Juli 2001, 20:18

    @danke für die tollen Anmerkungen, sie haben mich motiviert heute
    mittag bei 31 Grad nochmals an den Teich zu fahren und im Schweiße
    meines Angesichts noch ein paar Bilder zu machen.

    @Thomas, so ca. 25 cm war die Libelle von der Linse weg.
    Sie hat sich durch immer wieder aufscheuchen lassen, aber genau an diese Stelle wieder gesetzt.

    @ hawi,
    was soll ich sagen...Eigentlich möchte ich Bilder zur Freude schießen
    und nicht auf Druck eines Verlages, trotzdem ehrt mich diese Äußerung sehr.
    Danke nochmals für die tollen Bestimmungshilfen
  • Thomas Keller 6. Juli 2001, 19:56

    Es wurde von meinen Vorgängern schon alles Lobenswertes gesagt. Profiehaftes Meisterwerk. Ich schau mir gleich Deine Homepage an. Ach ja,fast vergessen, wie weit warst Du bei dieser Libelle entfernt?
    Gruß der Bruder von Markus
  • Elisa Markes-Young 6. Juli 2001, 12:00

    auch diese foto ist zu gut um wahr zu sein - respekt.
  • Angelika Schneider 5. Juli 2001, 11:34

    Hallo Matthias,
    die Freude auf mehr Libellenfotos von Dir hat nicht lange auf sich warten lassen. Traumhaft wie immer Deine Aufnahme.
    Gruß Angie
  • Hans-Wilhelm Grömping 5. Juli 2001, 9:53

    Ich besitze viele Bücher über Libellen und zwar sowohl Prachtbände als auch Bestimmungsbücher. Ich schmeichle dir nicht, wenn ich behaupte, dass nur wenige Bilder in diesen Büchern die Qualität deiner Aufnahmen erreichen. Deine Bilder sind Spitzenklasse und du solltest mal ernsthaft darüber nachdenken, einen Bildband herauszugeben. Gestern abend war ich nicht am PC als dieses Bild hochgeladen wurde, es ist so für mich eine schöne Überraschung am Morgen. Du hast wirkliches Talent zum Makrofotografen. Ich bin wieder einmal absolut begeistert.
    PS: Bei der Libelle handelt es sich um eine Heidelibelle; es könnte sogar die extrem seltene Sumpf-Heidelibelle sein, die im klimatisch wärmeren Rheingraben fliegt (z.B. im Karlsruher Raum). Sie ist eng an warme Flachmoore gebunden ist stark gefährdet, hat einen typischen, abgeplatteten Hinterleib, das Männchen ist rot mit gelben Rändern und alte Männchen haben eine ganz braune Brust. Beide Geschlechter haben einen kleinen hellgelben Fleck an der Basis der Hinterflügel, den ich auf diesem Foto nicht erkennen kann, weshalb ich mir in der Artbestimmung auch nicht ganz sicher bin. Gruß Hawi
  • Thomas Ingelmann 5. Juli 2001, 7:37

    Alle Achtung super Libellenfotos. Für so ein Foto könnte man noch länger warten es wäre es wert.
  • Peter Liebner 5. Juli 2001, 0:22

    neidlose Anerkennung eines Makrofans!
    Schärfe, Farbe, Bildausschnitt, alles top gelungen.
  • Lorenz Hauenstein 4. Juli 2001, 22:37

    Gratuliere zu dieser tollen Aufnahme. Deine Geduld hat sich mehr als gelohnt.
    Gruss Lorenz
  • Karl-Georg Lustig 4. Juli 2001, 22:11

    Eine Super Naturaufnahme ist Dir da gelungen -Gratulation-
    Hintergrund Bildaufteilung Schärfe und Farben machen dieses Bild zum Spitzenfoto.

    Gruß Kalle

Informationen

Sektion
Klicks 2.715
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie