Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Libellchen in unserem Garten

Libellchen in unserem Garten

610 16

Holger X.


World Mitglied, dem Großraum Hamburg

Libellchen in unserem Garten

Die Experimente gehen weiter - gestern eine kleine Einzelblüte


und heute mein erster Versuch, eine Kleinst-Libelle zu fotografieren.

Sicher gibt's derlei hier in der FC was wesentlich besser gelungen ist -
und es ist ja auch nicht meine Intention, ein Galerie-Bild zu produzieren ...

Mein kleines Model hat jedenfalls schon eine Menge Geduld mit mir bewiesen -
ich rede ihr ja auch immer gut zu, daß sie vor mir keine Angst haben muß,
denn immerhin muß ich mich ihr auf relativ wenige Zentimeter nähern.

Raphael Fritsch , von dem auch die erste Anmerkung stammt,
vermutet, daß es sich hier um die Gattung der 'Weidenjungfern' handelt.

Kommentare 16

  • Andrea Potratz 18. Mai 2014, 19:06

    Hallo Holger,
    kann mich hier dem Andreas Th. Hein voll und ganz anschließen. Wirklich ein sehr ansprechendes Makro.
    Mit toller Schärfe und Nähe.
    LG Andrea
  • Weltenbummler Sawalich 11. Januar 2013, 17:26

    Tolle Aufnahme!
    Da sieht man sogar die kleinsten Härchen noch.
    Einzig schade, dass die Flügel nicht ganz drauf sind.

    Darf ich dich auf meinen Lieblingsvideoclip einladen, zum
    "Tag der Libelle"
    http://youtu.be/T2vhi0YpNqk

    Liebe Grüße,
    Conny
  • Andreas Th. Hein 24. August 2008, 8:39

    Guten Morgen Holger !

    Ist mir in meinem ganzen Ehrgeiz völlig untergegangen. Freut mich schon sehr ,dass du dich mit dem Thema der Makrofotografie auseinandersetzt. Ist eine ansprechende Aufnahme für den Anfang.Die Schärfe sitzt sehr gut auf dem Thorax ,so dass man die Zeichnung gut erkennen kann,die auf eine Gemeine Binsenjungfer (Lestes sponsa) schliessen lässt. Es ist ein noch junges Weibchen. Der Fokus hätte sich auf dem Auge allerdings besser gemacht. Ich bin trotz meiner Kritikpunkte,recht beeindruckt. LG Andreas
  • Gunter Linke 18. Juli 2008, 19:32

    +++GENIAL+++
    GG
  • Hammehai 18. Juli 2008, 14:20

    Ein schönes Libellenmakro,da sieht man erst mal,wie filigran diese kleinen Wesen doch sind .

    LG.Marita
  • Christel S. 25. Mai 2008, 18:30

    Das Farbenspiel finde ich ganz toll!
    LG von Christel
  • Micha Boland 1. August 2006, 2:06

    hallo Holger,
    schön erwischt und klasse Farben !!gefällt mir gut !!
    Gruß Micha !!
  • SummerTime 31. Juli 2006, 13:22

    Da hast Du aber fleißig geübt und den Raynox schon super im Griff!! Top scharf, genau an den richtigen Stellen! Sicher bist Du froh, ihn gekauft zu haben!
    LG, Heike
  • Dieter Craasmann 31. Juli 2006, 6:42

    Sie scheint direkt an Deinem Bildrand zu sitzen,
    ein tolles Makro, super Schärfe.
    Gruss Dieter
  • Erna Grabner 30. Juli 2006, 21:19

    GEIL!
    (Obwohl ich dieses Wort nicht besonders mag - aber bei dieser Aufnahme habe ich so empfunden...
    Gruß Erna
  • Sieglinde R. 30. Juli 2006, 17:12

    Also ich sehs hammergeil und supertoll, ich wollt ich könnts so toll fotografieren.

    LG linde
  • AKKraus 30. Juli 2006, 16:45

    schönes Makro, mit guter Schärfe
    LG Alfred
  • Gerd Böh 30. Juli 2006, 16:21

    schärfe nicht auf dem auge stimmt,
    aber woran macht ihr denn überschärft fest?
    kann ich gar nicht finden.
    überschärft ist es, wenn an den rändern eine
    weisse linie verläuft oder diese nicht sauber
    sind. das ist hier höchstens bei der obersten
    flügellinie der fall,evtl auch die weissen linien
    oberhalb der beine, naja -
    trotzdem ein interessanter einblick in die natur
    bei dem anblick ;-))
    gerd
    ps: warum ist sie denn "gemein",
    die arme Jungfer an der Weide?
    - achso, sie ist nur "allgemein".
  • Gerd Böh 30. Juli 2006, 15:18

    Auf jeden Fall ein sehr interessanter Anblick!
    Nimmt man real so kaum war.
    Grüsse, gerd
  • Holger X. 30. Juli 2006, 15:06


    Danke für Eure Anmerkungen !

    @ Klaus -

    das hat man mir auch schon bei anderen Aufnahmen gesagt,
    ich kann's mir leider immer noch nicht abgewöhnen ...

    L.G. - Holger