Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.543 6

Lutz68


World Mitglied, Vogtland

Leutewitz

Das Bild bei der DVB beherrschen die neuen Tatras . Einhergehend mit einer beginnenden Eintönigkeit was die Typenvielfalt bei der Dresdner Straßenbahn betrifft . Endstelle in Dresden-Leutewitz 1988.

Kommentare 6

  • 1418 die Echte 1. Dezember 2010, 8:04

    Sicher waren Bauarbeiten an der 2 Jahre später stillgelegten Strecke nach Cossebaude der Grund für die Linie 1 in Leutewitz, normalerweise wendeten hier die 8 und die 14.
    Schönes Zeitdokument!
    VG 1418
  • KBS 980 DR 29. November 2010, 21:56

    Und Lutz jagte damals den letzten Gothas hinterher...
    Ich habe dort einst auch noch die Linien 1 und 8 abgelichtet. Damals begann der "eintönige" Tatra-Wagenpark ein wenig bunter zu werden.

    VG Silvio
  • 1173 29. November 2010, 20:35

    Sehr schöne Erinnerung! Wenn man sich überlegt, dass von ein paar Gothas und einzelnen Lowas abgesehen, damals der Verkehr vollständig von Tatras abgewickelt wurde. Heute jagen wir den letzten Tatras hinterher...
    VG Karsten
  • Thomas N. (Zweitaccount) 29. November 2010, 15:38

    Super Foto und klasse Zeitdokument. Gut das du es hochgeladen hast.

    Grüße

  • Roni Kappel 29. November 2010, 9:57

    Hallo!

    Hier passt wieder alles zusammen! :-)

    lg,
    Roni
  • Foto.Lausitz 29. November 2010, 2:21

    Diese Litfaßsäule rechts -typisches DDR Modell-, an die kann ich mich auch noch erinnern,
    eines der Dinge die einem wieder in den Sinn kommen wenn man sie auf alten Fotos wieder entdeckt
    Gruß Matthias