Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Leuchtturm in Pilsum - 09.2014

Leuchtturm in Pilsum - 09.2014

240 4

Peter Loleit


World Mitglied, Recklinghausen

Leuchtturm in Pilsum - 09.2014

Malerisch rot-gelb geringelt und vom „ostfriesischen Götterboten“ Otto bekannt gemacht, ist der Leuchtturm ein attraktiver Anziehungspunkt und ein begehrtes Fotoobjekt. Das Leuchtfeuer entstand 1891 und ist 11 m hoch. Anfangs sorgte eine Petroleumdochtlampe für Licht, bis sie 1900 durch ein Glühlicht und eine Optik ersetzt wurde. Bis 1915 führte das Leitfeuer die Schiffe durch die Emshörnrinne, wurde aber zum Beginn des 1. Weltkrieges abgeschaltet, um zu verhindern, dass es auch feindlichen Schiffen den Weg wies. Nach dem Krieg verlor das Leuchtfeuer seine Bedeutung. Nun kann der Turm besichtigt werden und Paare können sich im Standesamtstübchen unterm Dach trauen lassen.

Kommentare 4

  • Klaus Knackstedt 21. September 2014, 12:44

    Ja, dort ist immer Treiben. Ein schöner Anziehungspunkt und ein passendes Motiv.
    ... und den Liebesschlössern trägt man nun auch Rechnung. Gefällt mir.
    Gruss
    Klaus
  • Reiner G. 12. September 2014, 16:38

    Greetsiel und Umgebung ist ja reich an schönen Fotomotiven.
    Eines davon hast Du hier bestens abgelichtet.
    LG
    Reiner
  • Thomas.Lbg 12. September 2014, 9:37

    Ein echtes Highlight.
    Gruß
    Thomas
  • smokeybaer 12. September 2014, 8:18

    Sehr gut gezeigt
    gruss smokey

Informationen

Sektion
Ordner Greetsiel
Klicks 240
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 24.0 mm
ISO 100