Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Frank Waßewitz


Free Mitglied, Wengelsdorf

Leuchtturm Darßer Ort

Leuchtturm Darßer Ort zur blauen Stunde

Der Leuchtturm Darßer Ort ist ein Seefeuer an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern mit der internationalen Ordnungsnummer C 1440. Er befindet sich am Darßer Ort, der nordwestlichen Spitze der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Er warnt vor den Untiefen der Darßer Schwelle.

http://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtturm_Dar%C3%9Fer_Ort

HINWEIS: Es gibt bessere Stellen um den Leuchtturm in Szene zu setzten. Doch das ganze Gebiet um den Leuchtturm incl. Dünen ist Naturschutzgebiet. Die Dünen dürfen nicht betreten werden. Somit habe ich mich an die "Spielregeln" gehalten und bin auf den "Pfad" geblieben.

*

Dieses Motiv ist eines von meinen "must have"-Motiven aus MV. Jedes Jahr im Urlaub kam immer etwas dazwischen, doch diesmal sollte es klappen. Also Fahrrad ausgeliehen und von Zingst zum Darßer Ort geradelt (ca. 13 km).

Dann begann das Warten auf den Sonnenuntergang und irgendwie wurde es nicht dunkel.
22:30 Uhr hatte ich dann die Faxen dicke und war der Meinung, es müsste reichen. Also zurück nach Zingst. Und ich musste ja 6 km durch den Darßer Urwald fahren, wo nur die Fahrradfunzel Licht spendete.

Aber irgendetwas muss ja immer was passieren.

Es sprang mir die Kette mehrfach im stockfinsteren Darßer Urlwald vom Rad und dann war eine Wildschweinfamilie der Meinung mir Beine zu machen. Ich glaube so schnell habe ich die 6 km durch den Urwald noch nie absolviert.

*

Canon 5D Mk II
Canon EF 50mm 1:1.8 II
Brennweite 50 mm
Blende f/11.0
Belichtung 30 s
ISO 100

(Juli 2010)

http://www.wassewitz.de

Kommentare 15

  • uschi pluskwik 28. August 2011, 14:05

    Ich fand den Wald schon am hellen Tage etwas unheimlich ;-)) die Aufnahme ist sehr gelungen und was macht man nicht ales für ein tolles Foto ,
    LG Uschi
  • Dieter Golland 10. August 2010, 7:46

    Feine Aufnahme. Besonders das durch das Restlicht der Vordergrund noch so schön durchgezeichnet ist gefällt mir. Leider haben wir im Ruhrgeiet keine Leuchttürme.

    Gruß Dieter
  • F R A N K 8. August 2010, 23:12

    ein herrlicher Ort, voll schön da! Aber man muss viel laufen, nix mit dichtamMotivparken ;-))
  • Ch. Reinhardt 3. August 2010, 10:45

    Seeeehr schön. Die Lampe oben ist mit Sicherheit ziemlich fies. Soll ja auch weit leuchten.
    Und die Anekdötchen dazu würzen das Ganze noch. Was tut man nicht so alles, für ein gutes Bild.
  • Wolfgang Jäckle 1. August 2010, 23:26

    Schön! Wie immer, belichtungsmäßig perfekt!

    Gruß
    Wolfgang
  • Ela Ge 1. August 2010, 18:17

    mhm, recht gut!
  • Steffen Bahnemann 1. August 2010, 12:28

    Sehr schön, tolles Türmchen :o)

    Lg Steffen
  • Alke 1. August 2010, 12:10

    Ich kann Dir das nachfühlen, ich bin in der Dämmerung von dort zur Fewo zurück und fand das schon gruselig (auch ohne Wildschweinkontakt) aber im Dunkeln... Respekt!

    Aber es hat sich gelohnt, das ist ein tolles Foto!!!
    VG Alke (Darß-Fan)
  • Uwe Sievers 1. August 2010, 11:25

    Feines Erlebnis und Aufnahme.... war auch schon oft oben aber an den Turm kann ich mich nicht erinnern.
    schönen Sonntag noch.
    VG Uwe
  • Jürgen Becker 1. August 2010, 11:23

    Willkommen daheim! Der Aufwand hat sich doch mehr als gelohnt und außer der fotografischen Ansicht ist auch noch eine nette Geschichte dabei herausgekommen.
    Klasse geworden und im nächsten Jahr auch auf meiner Liste ganz oben!
    Fein!

    Liebe Grüße Jürgen
  • Martin - Hammer 1. August 2010, 9:13

    sehr schön, das gefällt mir ausgesprochen gut
    LG Martin
  • SASCHA HH 1. August 2010, 8:23

    Gelungene Aufnahme und ulkige Story dazu ;-)
  • Eric Safaric 1. August 2010, 6:39

    na hat sich doch trotzdem gelohnt++++++++

    lg eric
  • Murat Kurt 1. August 2010, 0:16

    Sehr sauber gemacht Frank
  • Andi Birkholz 1. August 2010, 0:02

    na da hast Du ja alles gegeben:-)
    Jedenfalls hat sich der Aufwand und das Abenteuer gelohnt. Klasse Bild, strahlt eine sehr schöne Atmosphäre aus, die Präsentation ist auch gut gelungen.

    LG Andi