Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Leuchtfeuer Dornbusch

Leuchtfeuer Dornbusch

1.159 7

Nico Wohlrab


Free Mitglied, Erfurt

Leuchtfeuer Dornbusch

Yashica Mat 124G
Fujichrome Velvia 50

Kommentare 7

  • A.. R.. 14. Januar 2005, 9:04

    daran wirds gelegen haben... danke für deine antwort.
    g, adam
  • Nico Wohlrab 13. Januar 2005, 19:01

    Ich denke die Schärfe hat weniger was mit dem Film noch was mit dem Scanner zu tun. Gut, der Film hat 50 ISO, daher ist dieser sehr feinkörnig. Der Scanner ist auch ganz gut (obwohl, oder gerade darum preiswert - EPSON Perfection 3170 Photo). Aber die Schärfetiefe kommt vermutlich durch eine genügend lange Belichtungszeit, so dass ich eine hohe Blende nutzen konnte. Dieses Foto wurde mit Stativ gemacht.
  • A.. R.. 13. Januar 2005, 18:50

    gefällt mir sehr gut. die schärfe in diesem bild ist ja unglaublich!!! lag das an dem velvia oder benutzt du irgendwie einen ganz krassen scanner?
    adam
  • Rt - Foto 18. September 2004, 11:35

    Hi Nico,
    gefällt mir gut, v.a. wegen der Bildaufteilung. In meinen Augen eher ungewöhnlich tiefe Kameraposition und die Wegbegrenzung dadurch hoch im Bild, aber es wirkt - und darauf kommt es an.

    War auch vor kurzem hier:

    Ciao
    Ralf
  • Juergen T. 3. September 2004, 9:05

    Absolut schön, schöner als gemalt
    gefällt mir sehr gut

    Grüße Jürgen
  • Matthias Pöltl 2. September 2004, 15:29

    Da war ich auch schon ;-)
    Kommt immer gut der Leuchtturm und der Busch.
    Das Bild ist super aufgeteilt.

    Grüße
    Matthias
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 25. August 2004, 13:27

    sehr schöne Landschaft, durch den Wolkenhimmel noch unterstützt, perfekt fotografiert!

    Gruss Wolfgang