Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Stefan Laufmann


Free Mitglied, Meerbusch

Let's talk about S**

... nach einer langen Reise haben sich 2 Frauen viel zu erzählen, der graue Alltag ist schon nah, aber ein zartes Pflänzchen der Erinnerung an... erhellt den Alltag ungemein. Ob das wirklich so war ?! Wer weiss :)

Kommentare 3

  • Gerrit Gericke 22. März 2006, 9:11

    das bild vermittelt atmosphäre - das finde ich sehr, sehr wichtig! trotzdem würde ich das bild auch lieber komplett in sw sehen...
    lg
    gerrit
  • Stefan aus B. 22. März 2006, 0:07

    Streetfotografie ist ein schwieriges Pflaster.
    Vor allem würde ich vermeiden die partielle Entsättigung anzuwenden, der Effekt ist einfach zu ausgelutscht und tut der Aufnahme nicht gut.
    Das interessante an den Aufnahmen des Alltages ist wohl das sie eine kleine Geschichte erzählen, das hast Du hier gut umgesetzt. Vielleicht würde ich noch ein paar andere Perspektiven versuchen um mehr Spannung in die Aufnahme zu bekommen. Letztendlich darf es nicht "abgeschossen", auf gut deutsch als Schnappschuss wirken. Speziell bei dieser Aufnahme würde mir mehr drumherum gefallen. Wo sitzen die Frauen? Der gesamten Atmosphäre würde es guttun.
    Ist meine ehrliche Meinung, ich hoffe es kommt nicht falsch an.
    Viele Grüße
    Stefan
  • Petra van K. 21. März 2006, 23:06

    Bestimmt war es so, denn das Pflänzchen ist ja schon leicht errötet .... ;-)
    Stefan, ich finde, da ist Dir ein ganz tolles Bild gelungen! Die Streetfotografie scheint Dir zu liegen; mach noch mehr solche Fotos ! Mir gefallen sie sehr.
    LG, PvK