Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Le petit photographe


World Mitglied, Europe

Kommentare 12

  • Jola Bartnik-Milz 27. Juni 2014, 21:33

    Phantastische Szene, so natürlich
    Gruß Jola
  • Uwe Einig 14. Juni 2014, 5:03

    Einfach mal die Seele baumeln lassen! Eine sehr schöne Szene!
  • igna78-photography 13. Juni 2014, 15:30

    Tolle s/w Aufnahme!

    Lg Gregor (igna78)
  • Martina4 Mayer 13. Juni 2014, 10:32

    klasse Aufnahme
  • Karin S...aus NRW 12. Juni 2014, 20:08

    mir gefällt es frank du hast ie gut beim lesen festgehalten lg karin
  • Le petit photographe 12. Juni 2014, 17:11

    Hallo Roland,
    Na, das ist jetzt aber irgendwie völlig falsch herüber gekommen, denn selbstverständlich bin ich immer bereit, über (meine und andere) Bilder zu diskutieren...und davon abgesehen kann man durch den gegenseitigen Austausch auch immer wieder Anregungen erhalten.

    ...und Du lebst auf Rügen?
    Ey....das ist eine meiner Lieblingsinseln (sieht man von Usedom einmal ab)....

    GLG in den hohen Nord-Osten vom
    Frank, dem "kleinen Fotografen"
  • RA Photographie 12. Juni 2014, 16:39

    @Frank - LPP
    kein Problem! Ich mag das Bild auch so wie es ist! Aber ich denke das hier eine Diskution erlaubt ist, dafür ist die FC schließlich da.
    Da ich das Ausgangsbild nicht kenne, ist es sowieso schwer zu sagen wie man den Schnitt hätte anders gestallten können. War halt nur so eine Idee die mir beim betrachten deines Fotos gekommen ist.

    Und bei dem Thema Picasso kann ich Dir nur zustimmen. ;-)

    VG von Rügen
    Roland
  • Le petit photographe 12. Juni 2014, 16:07

    Hallo Roland,
    logischerweise wollte ich den Schnitt genau SO - es ist
    ja unschwer zu erkennen, dass das Bild nicht im (ungeschnittenen) Bildformat (24x36) ist.
    Die Bank wäre viiiiiiel zu dominant ggü. der zarten Person und MUSSTE daher durch Schnitt geopfert werden.
    Und nach Links waren ebenfalls störende Bildelemente zu beseitigen.
    Also ich fand das Bild so eigentlich gut - sonst hätte ich es weder gemacht, noch hier präsentiert. *g*
    Andererseits ist (Foto-) Kunst ja schon immer eine Ansichtssache gewesen...und was dem einen gefällt, mag der andere halt gar nicht. ;-)

    _ICH_ zum Beispiel mag kein einziges der Gemälde von Pablo Picasso - wäre aber dennoch froh, auch nur eines davon zu besitzen... *lach*

    VG Frank

    ...
  • RA Photographie 12. Juni 2014, 15:56

    Mit dem Schnitt bin ich mir auch noch nicht so sicher, allerding stört mit hier weniger die angeschnittene Bank. Ich könnte mir vorstellen, wenn links etwas mehr von Hintergrund zu sehen wäre, dass eine bessere "Tiefenwirkung" entstehen würde. Vielleicht mal ausprobieren.
    Ansonsten ein sehr schönes Streetfoto!
    Die Umsetzung in S/W mit den starken Kontrasten mag ich sehr.
    Schön gesehen und festgehalten!

    VG Roland
  • UK-Photo 12. Juni 2014, 15:47

    Ich gerade finde den Schnitt gelungen, er korrespondiert wunderbar mit dem geschwungenen Stuhl.
    Wissen ist Macht ... und viel Wissen macht nix ,-)
    LG
    Uli
  • fotoGrafica 12. Juni 2014, 14:36

    schön so
    und menschen die noch echte bücher lesen sowieso
    gruss wolfgang
  • Herr Zwax 12. Juni 2014, 14:21

    tja... bei dem Buchtitel kommt man schon in´s Grübeln ;-)

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 474
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 70-300mm f/4-5.6L IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 229.0 mm
ISO 200