Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reiner Erdt


Basic Mitglied, Ronneburg

Les truffes

... wahrlich traumhaft sind diese tollen Teile.

Bandnudeln mit etwas Sahne und Schalotten
in Butter anschwitzen, einen Trüffel fein darüberhobeln,
nochmal durchschwenken - fertig.

Kann jeder, ganz easy.

Kommentare 7

  • Liz Collet 2. April 2005, 13:36

    im thumb an Amarettini gedacht..........
    aber im Fullsize ..........wow... impressing...
    und das Rezept... kann Dir da nur zustimmen.... ;-))
    beim vorderen Trüffel irritiert nur, dass ich nicht ganz nachvollziehen kann... liegt er auf Glas ? eine Spiegelung ist es ja nicht...es fehlt das Pendant...
    chG Liz
  • | Heike | 25. März 2005, 9:12

    Das optimale Licht für dieses Motiv. Schön erdig, die Töne. Und dann noch gleich mit Rezept! :-)
    LG von Heike
  • Oliver E. 17. März 2005, 19:49

    Hört sich nicht nur gut an, sondern sieht auch noch klasse aus! Tolle Farben!

    Gruß Olli
  • Reiner Erdt 17. März 2005, 11:31

    Preis geht momentan... Naja.
    Aber man braucht wirklich nur einen ganz kleinen für zwei Portionen. Wenn man bedenkt, was man für ´nen Friseur ausgibt oder so, kann man sich mal gönnen.
    r.e.
  • Angelika Und Thomas Raaf 17. März 2005, 10:23

    *Wasserimmundzusammenlauf*
    Würd ich ja gerne mal ausprobieren, aber Trüffel sind doch sehr teuer, oder?
    lg Anschi
  • Ilse Jentzsch 17. März 2005, 8:37

    Ich habe auch zuerst ein Gebäck vermutet.
    Lecker-lecker, wie wäre es erst mal mit einer Kostprobe :-)
    Es grüßt Ilse
  • Juli B. aus O. an der H. 17. März 2005, 2:20

    Hallo Reiner Erdt.
    Das klingt nicht nur toll, das sieht aus so aus...
    Als thumb wirkte es eher wie in Kakao gewälztes, italienisches Gebäck...und im Gegensatz zu Deinem interessanten Serviervorschlag fehlen mir zu Letzterem nicht die Mittel...
    Sehr gelungenes Licht & Farben.
    Gruß, juli