Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
LEISE.....ganz LEISE

LEISE.....ganz LEISE

729 54

MarlenD.


Pro Mitglied, Nordeifel

LEISE.....ganz LEISE

rieselte der Schnee...........die ganze Nacht....
meine Wanderschuhe sind nicht hoch genug....die Schneestulpen hab ich irgendwie verkramt.....
es ist wie im tiefsten Winter hier in der Eifel......
....und ich bin total happy über diesen Anblick....auch wenn schon März ist.....
..denn...... Donnerstag kommt der Frühling zurück...:-)))))))

4. März 2008

schade....die rote Bettwäsche hätte noch gut ausgesehen :-))))))))

Kommentare 54

  • Nikonjoe 13. April 2008, 22:20

    Herrlich dieser Schnee!!!,
    LG, Joe
  • Günter Nau 10. März 2008, 11:09

    Wenn das hier Dein Zuhause ist, bist Du echt zu beneiden und ich weiß jetzt natürlich, das Deine Liebe zur Natur hier besonders unterstützt wird. Großartig.
    Grüße Günter
  • Josef N 8. März 2008, 22:09

    Eine herrliche winterliche Aufnahme,
    habe hir so etwas noch gar nicht gesehen diesen Winter, ist klasse geworden diese Aufnahme.
    VG Josef
  • Anne Louise Schneider 6. März 2008, 21:41

    herrliches Bild, ein Zauber liegt auf der Landschaft-
    ich habe leider in diesem Jahr noch keinen Schnee gesehen. Liebe Grüße von Anne
  • Jo Kurz 5. März 2008, 20:41

    unglaublich, jetzt anfang märz...
    und unglaublich schön, wie im märchenland!
    so als kurzes intermezzo lässt sich 'winter' wirklich geniessen, das kann ich dir nachfühlen ;-)
    gruss jo
  • Eifelpixel 5. März 2008, 20:25

    Da hat uns der Winter noch einmal kurz besucht.
    Wenn ich zu hause bin ist es meist schon Dunkel deshalb nächstes Jahr winterbilder von mir.
    LG joachim
  • Joachim Kretschmer 5. März 2008, 15:59

    . . bei uns unvorstellbar. Da hat es ein paar Flocken geschneit, aber die sind nicht mal richtig unten angekommen . . . eine schöne Winterlandschaft zeigst Du, hätte zu Weihnachten so aussehen sollen . . VG, Joachim.
  • Bernd Kohlrusch 5. März 2008, 11:39

    Ein toller Anblick diese winterliche Landschaft,
    aber anscheinend wars nur ein kurzes Intermezzo
    des Winters, bei uns ist fast schon alles wider weggetaut
    gefällt mir gut dein Foto.

    LG,Bernd
  • H e r m a n n 5. März 2008, 0:05

    Eine ganz, ganz schöne Winteraufnahme! Sehr schön die Strukturen von Haus und Bäumen, herrlich die Farbtupfer der Blätter... und dazu das unberührte Weiß...
    Eine Aufnahme mit Seltenheitswert im heurigen Winter...;-)
    LG Hermann
  • Manfred Kampf 4. März 2008, 23:25

    schönes klares winterbild. wenn man so etwas im märz erlebt, kommt langsam der eindruck auf, als wenn sich die jahreszeiten verschieben! :)
    lg m
  • Marlene Sch. 4. März 2008, 23:10

    Eine richtig verträumte Winterlandschaft, sehr gut von dir festgehalten! Wunderschön....;-)!
    LG Marlene
  • Wolfgang Weninger 4. März 2008, 22:20

    das ist noch nicht das letzte Aufbäumen des Winters ... du solltest dir Schneeschuhe zulegen für solche traumhaften Spaziergänge :-)
    Servus, Wolfgang
  • EMK 4. März 2008, 22:11

    Obwohl fast nicht mehr zeitgemäß hinsichtlich der Jahreszeit ein sehr schöner Anblick! Hier hat es die Tage auch mal kurz geschneit, aber es ist nichts liegen geblieben.

    LG, Michael
  • Maddy M. 4. März 2008, 21:26

    Schönes Winterstimmung! Schön, dass Du nochmals die Gelegenheit hattest solch eine schöne Aufnahme zu machen. Bei uns hat es den ganzen Winter nie geschneit!
    LG Maddy
  • Markus Oesch 4. März 2008, 20:50

    Da hast Du aber eine sehr schöne Winterstimmung festgehalten, gefällt mir sehr gut. Nun hoffe ich aber, dass der Frühlling weiter Einzug hält. Übrigens, danke vielmals für den Namen der Bellisblüten, ich wusst nicht das die so heissen, habe die Fotos natürlich mit dem Namen ergänzt.

    VG Markus