Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Leipzig, 16. März 1990: Genschers Wahlkampfbus

Leipzig, 16. März 1990: Genschers Wahlkampfbus

985 2

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Leipzig, 16. März 1990: Genschers Wahlkampfbus

Zwei Tage nach der Wahlkampfrede von Helmut Kohl und zwei Tage vor der letzten DDR-Wahl kommt Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) nach Leipzig. Der Wahlkampfbus scheint auch äußerlich für das erzkonservative Image der Liberalen zu stehen.

Sein dammbrechendes Engagement für die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 ("Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise …") haben die Leute nicht vergessen und bescheren dem Bund Freier Demokraten (liberales Wahlbündnis aus Liberal-Demokratischer Partei Deutschlands, Deutscher Forumpartei und FDP der DDR) stattliche 21 %.


mit Duplikator-Vorsatz digitalisiertes Dia

Kommentare 2