Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UliF


Pro Mitglied, Reichshof

leider verunglückt

bei einem der vielen Stellungswechsel ist es dann wohl passiert, ich bin ans Objektiv gekommen und muss es verstellt haben. Entfernung stand definitiv nicht mehr auf unendlich. Ja und die Spritzer, fragt mich nicht woher die kommen

weswegen ich es zeige? da gibt es die Farbe Rot. Zu Anfang gab es auch noch die gelbe Farbe - etwas sehr seltenes denn bei den meisten Polarlichtbildern gibt es nur grün als Farbe

wahrscheinlich kommt es auch wieder raus, aber ich möchte es Euch trotzdem vorher zeigen

Kommentare 13

  • SimoneN 26. September 2014, 21:46

    Ich find es trotzdem schön und wenn die Farben so selten sind, dann ist es gerade eine Erinnerung.
    LG Simone
  • Gerlinde Kaltenmeier 26. September 2014, 17:32

    Für mich ist es zwar nicht blau, sondern eher Lila, aber eigentlich egal.
    Lieber Uli, manch einer versucht gerade in der Unschärfe aufzunehmen, ich finde es auch toll, würde es nicht löschen.
    Wochenendgrüsse an dich
    Gerlinde
  • dor.maX 26. September 2014, 7:33

    Das habe ich gestern glatt übersehen. Ich bin auch der Meinung, dass hier die Unschärfe tatsächlich nicht stört. Es wirkt wunderbar weich und könnte, wie "die Göre" schreibt, glatt ein Gemälde sein.
    Gruß Doris
  • die Göre 26. September 2014, 4:15

    Ich find's total klasse mit diesen Farben. Schärfe wird oft überbewertet, so wirkt es wie ein Gemälde.......einfach nur schön.
    LG die Göre
  • nur Soh 25. September 2014, 21:50

    So etwas kann leider Passieren aber ist toll dass du es uns Zeigst
    LG Helle
  • Tina Farfalle 25. September 2014, 20:13

    Wunderschön, auch dass Du dieses Glück erleben durftest! LG Tina
  • stine55 25. September 2014, 8:29

    lass es drin.......es ist doch trotzdem schön........ich beneide dich sehr.....obwohl ich in norge lebe habe ich noch kein nordlicht beobachten können ;)))
    lg karin
  • Ortrud Helmbrecht-Feßl 25. September 2014, 8:25

    Auch ohne die bei solchen Aufnahmen gewohnte Knackschärfe hat dein Foto etwas Atmosphärisches, Impressionistisches. Ich würde es nicht löschen!

    Gruß, Ortrud
  • hexe adriana 25. September 2014, 8:19

    trotzdem schön und bestimmt ein tolles erlebnis!
    lg
  • Annette Ralla 25. September 2014, 8:17

    Ich finde es ok so, hat doch auch was in der Unschärfe und die macht dem herrlichen Polarlichtern gar nichts.
    LG Annette
  • i.67 25. September 2014, 7:30

    Also ich find's auch so beeindruckend.
    Würde ich nicht löschen.
    Es muss nicht immer alles perfekt sein.
    : )
  • Michael Ottersbach 25. September 2014, 7:07

    Schön wenn man das Polarlicht so nah sieht, wir haben es am 12.09.14 in Schottland nur waage gesehen, grün und lila.

    Micha
  • ZurSonne13 25. September 2014, 6:55

    bei solch einem Ereignis kann ich das "leider" nachvollziehen ' doch du hast es live gesehen und das zählt ' ...

    LG
    Susanne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Skandinavien
Klicks 177
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv Tamron AF 18-200mm f/3.5-6.3 XR Di II LD Aspherical (IF) Macro (A14NII)
Blende 3.5
Belichtungszeit 10
Brennweite 18.0 mm
ISO 1600