Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Hustede


Pro Mitglied, Chemnitz

Leider...

...nur kurz und weit weg zeigte sich der Silberreiher. Aber immerhin mal wieder ein Wildlife-Bild von mir...;-)

NSG Aschheimer Speichersee, 08.01.2009

Sony Alpha 700, Minolta AF APO 4/600mm HS G + Sony SAL 14TC (840mm), aufgelegt, SSS, f8, 1/500sek., ISO 320, leichter Ausschnitt

Kommentare 7

  • Walter Zeis 18. Januar 2009, 21:23

    wirkt sehr räumlich, weil sich der vogel quasi unwirklich zwischen dem scharfen und unscharfen bereich der fläche befindet.
    lg walter
  • Daniela Königshoven 16. Januar 2009, 12:18

    Aber dafür hast Du ihn recht gut erwischt!

    LG, Daniela
  • Jens Leonhardt 14. Januar 2009, 22:35

    wirkt sehr elegant
    Leo
  • Ralph St. 14. Januar 2009, 22:08

    Trotz der leichten Unschärfe finde ich das sehr gut gelungen Sven.

    LG Ralph
  • Tho Mas 14. Januar 2009, 15:50

    Leider………………ist der Kopf nicht Rattenscharf………aber ich will heute mal nicht so kleinkariert sein……den dahin flatterten Vogel hast Du gut eingefangen, etwas mittig zwar platziert, aber was soll’s, insgesamt ist Dir hier ein faszinierendes Bild geglückt………..jo, kann man so stehen lassen….:-)

    Gruß
    Thomas
  • Anne Gie. 14. Januar 2009, 14:05

    Sei doch froh das du ihn noch so erwischt hast , mir gefällts :O)
    Ich hab hier erst ein einziges Mal zwei gesehen und da hatte ich keine Cam bei :O(
    Liebe Grüße aus der alten Heimat euch Beiden, ANNE
  • Sonja Haase 14. Januar 2009, 14:00

    Ich weiß auch, wo 2 Silberreiher " wohnen". Leider sind sie sehr scheu. Und ich sehe sie zwar aus der Nähe wegfliegen... für ein so schönes Foto wie Deins hat es aber noch nicht gereicht. Viele Grüße, Sonja.