Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert REN


Pro Mitglied, Großraum Göttingen

Leider nicht meiner

Obwohl mein Sohn schon erwachsen ist, und nicht mehr hier wohnt, höhle ich jedes Jahr einen Kürbis aus. Für uns, für die Nachbarn,oder für jeden, der sich daran freut.
Natürlich abends mit Beleuchtung.
Dazu habe ich immer selbstgezogene Kürbise verwendet.
Die sind wohl dieses Jahr ein Opfer der Schnecken geworden.
Ich werde mir wohl einen kaufen.

Kommentare 24

  • Wilhelm H. 28. Oktober 2007, 0:49

    Das ist ein appetitliches Bild
    Gruß Wilhelm
  • Ida-Lena 27. Oktober 2007, 15:59

    mir ..reicht dein foto ;-)..zwar die kürbisse schmecken ..aber die machen echt viel arbeit in der küche
    ein wunderschöner herbstblick in einen ,,nachbarsgarten " ;-)
    ohne den holzzaun...würde er sicher auch gut aussehen
    aber mit ihm ist die stimmung und etwas besonderes ins bild gelang ;-)
    ok ..wieder ein herbstfavorit ;-)

    und ein schönes weekend
    Ida :-)
  • håggard 25. Oktober 2007, 10:25

    Wow, ein starkes Kürbis. Ist die Musterung normal? Schaut ja aus wie ein Fliegenpilz. Toll aufgenommen.
  • MarlenD. 24. Oktober 2007, 22:31

    Pack dir doch einen Korb Ingrid Marie und dann schlägst du dem Besitzer des Prachtstückes einen Tauschhandel vor,
    vielleicht nimmt er aber auch frische Eier, oder selbstgezogenen Knoblauch.
    Und wenn er dann dein ist, der dicke Kürbis, dann zeigtst du ihn uns dann mit flammendem Innenleben.
    Übrigens, habe ich schon erwähnt, dass das Foto super ist,? Ist es nämlich.
    Marlen
  • regineheuser 24. Oktober 2007, 19:21

    Klasse.....ganz tolle Aufnahme besonders weil man durch den Zaun schaut...TOP

    Liebe Grüße
    Regi
  • Rosa Phil-Li 24. Oktober 2007, 18:52

    gut gesehen :-)

    LG Rosa
  • Hella H. 24. Oktober 2007, 18:26

    Ein ansehnlicher Kawenzmann.
  • Ernst Hobscheidt 24. Oktober 2007, 18:19

    Hallo Norbert,
    ist zwar nicht deiner, aber dafür hast du ein Foto.
    Gruß
    Ernst
  • Lara Mouvée 24. Oktober 2007, 14:09

    versteckt und doch gewärmt in der Sonne liegt er da ... reif und wartet .-)
    Gruß Lara
  • Hammehai 24. Oktober 2007, 13:46

    Toller Kürbis,schöne Farben.
    Für mich sind die dicken Jungs eher als Kürbisbrotlieferanten gedacht.
    LG.Marita
  • Timberleys 24. Oktober 2007, 12:14

    Der ist ja auch viel zu groß.. den kannste ja noch nicht mal durch den Zaun klauen... ;-))
    Sehr schönes Foto ist Dir gelungen.Wunderschön auch in dem Gegenlicht!
    Der Bildaufbau begeistert mich ebenfalls,... mit dem Jägerzaun.
    Das Bild hat etwas besonderes.. und das mag ich total!
    LGS
  • Ferdi W. Weise 24. Oktober 2007, 11:32

    Er ist ja wohl zu groß um ihn durch den Zaun zu ziehen :-))) ; denn dann hättest Du Dir keinen
    kaufen müssen.
    Wirklich ein Prachtexemplar, das Du hier bestens
    ins Bild setzt!
    lg. -Ferdi-
  • Kerstin Stolzenburg 24. Oktober 2007, 10:57

    Aber dieser hier ist wirklich ein Prachtexemplar und ein schönes Herbstfoto ist es obendrein geworden. Toller Blickkontrast durch den Zaun.
    Liebe Grüße. Kerstin
  • Bettina Stein 24. Oktober 2007, 10:13

    Der platzt ja direkt durch den Zaun!
    Wunderbare Gartenidylle!
    LG Bettina
  • Marlis Meyer 24. Oktober 2007, 10:12

    Ja, stehlen ist verboten !! Du kannst ihn nur hinter dem Zaun bewundern , er sieht gut aus , sehr schöne Farben und Motiv, lg. Marlis