Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anja Globig


Free Mitglied, Abu Dhabi (United Arab Emirates)

Leider...

.... war das Wetter nicht so wie am Vortag mit blauem Himmel und Sonnenschein. Und jetzt wo der spektakulärste Teil der Great Ocean Road anfing. Es war eisig kalt und ein stürmischer Wind wehte. Wir konnten kaum unsere Kameras festhalten. Aber so schlecht war diese Lichtstimmung auch nicht. Hier ein Bild von den 12 Aposteln.
zur Zeit im Voting

Surfer`s Talk
Surfer`s Talk
Anja Globig


Kommentare 18

  • Ronny Puchner 4. Oktober 2006, 22:13

    Hi

    ist doch eine tolle Aufnahme.
    Man kann auch bei wolkigem Himmel tolle Fotos machen.

    Grüße,
    Ronny
  • K R i s 7. Juli 2006, 12:57

    wunderschön die apostel :-)
    war erst einmal in australien und hab sie noch ned gesehen ... aber das werd ich noch nachholen nächstes mal

    grüsse kris
  • Marcel Koenig 1. April 2006, 17:12

    genial.

    Der Himmel passt super. ++++

    LG Marcel
  • Mi Gia Gio 8. Januar 2006, 17:09

    Hallo Anja,
    der Himmel macht trotz des schlechten Wetters noch was her, er zeigt sich nicht in "matsch-einheits-grau", sondern hat schöne Strukturen drin. Man kann nicht immer nur schönes Wetter haben ...
    Grüße Michaela
  • Dirk Heidenfelder 23. Dezember 2005, 23:06

    da sieht man mal, wie sich die stimmung mit und ohne sonnenlicht unterscheidet.
    dein bild hier ist doch aber gut geworden.
    was natürlich bei sonnenlicht besser käme, wäre wahrscheinlich die struktur in den klippen durch mehr licht und schatten. so erkennt man die abstufung bzw. die staffelei nicht so deutlich.
    aber man kann halt nicht alle tage da hinfahren, weil jetzt gerade die sonne scheint. wir hatten damals gerade an der ocean road auch sehr bescheidenes wetter, aber die fotos genieße ich trotzdem. du sicher auch.

    gruß dirk
  • Andre Helbig 23. Dezember 2005, 16:56

    Trotz schlechter Bedingungen ein super Bild, ich habe nix zu meckern ;-)
  • Katrin Steiner 20. Dezember 2005, 9:44

    Dafür sieht man bei dir wenigstens mal was. Schau dir mal meins an Trotz Überbelichtung immer noch Scherenschnitt :-)
    Deins sieht doch toll aus...auch der Himmel wirkt schwer theatralisch :-)
    LG Kat
  • Thomas Hoppe 19. Dezember 2005, 22:09

    Was für eine faszinierende Landschaft. Ich staune! Das Bild ist hervorragend....

    Liebe Grüße

    Thomas
  • Jenny Theobald 19. Dezember 2005, 21:10

    sehr ungewohnt, wie das jetzt aussieht
  • Johannes Ekart 19. Dezember 2005, 18:34

    Einfach nur wunderschön
    lg
    Johannes
  • day-c-ray 19. Dezember 2005, 14:44

    schön schön - das hast du prima hinbekommen, trotz des widrigen Wetters.
    Bei mir sahs ähnlich aus, es hatte sogar noch genieselt...

    .... sieht ja schon irgendwie deprimierend aus, wie der eine Apostel in sich zusammengesunken ist....

    Grüße, Desiree
  • r o l f WENGENroth 19. Dezember 2005, 14:41

    Da gibt es nichts zu mäkeln, alles perfekt.
    LG Rolf
  • Lothar Hentschel 19. Dezember 2005, 14:17

    Hallo Anja
    Farbe, technische Qualität und Motiv...alles wunderbar!
    Viele Grüße Lothar
  • Margo Perend 19. Dezember 2005, 14:10

    Very good picture of this magnificent landscape!
    Greetings
  • Tho Mas 19. Dezember 2005, 13:48

    Ein immer wieder schön anzusehendes Motiv!
    Dieses ist das erste mit dem zerfallenen Apostel was ich sehe, daher strahlt es einen ganz besonderen Reiz aus. Der zerfallene Apostel mutiert zum Eyecatcher, leider muss man wohl sagen.
    KlASSE!

    Gruß
    Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 1.108
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz