Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Legler Hütte, unsichtbar ;-)

Legler Hütte, unsichtbar ;-)

341 9

Sabine I.


Pro Mitglied, Thüringen und

Legler Hütte, unsichtbar ;-)

Nach 3 Jahren wandern, jede Woche bei schönem Wetter, hat es uns nun auch mal erwischt... Hier braut es sich erst zusammen, ...später war an fotografieren gar nicht mehr zu denken..!!

Inzwischen sind alle wieder trocken und die blauen Flecke vom Ausrutschen und den Hagelkörnern längst verblasst, auch unser Hund hat es gut überstanden und im Nachhinein kann man schon sagen, das war Natur pur, ein spezielles Erlebnis!

Foto zugeschnitten, hab versucht noch ein bisschen daran herzumzubasteln, aber das hat nichts gebracht, also hab ich es dann doch so gelassen.

Nun freuen wir uns auf die nächsten 3 Jahren wandern im Sonnenschein :-) und wer mitkommen möchte: http://www.wanderforum.ch

LG Sabine

Kommentare 9

  • Velten Feurich 20. September 2007, 5:49

    Schön das Du auch von diesen Erlebnissen hier berichtest. Schließlich gehört das auch dazu und im Nebel hattet ihr ja noch die Hundenase, falls er die Hütte richt. LG Velten
  • Heidi Romer 19. September 2007, 0:37

    Sieht richtig dramatisch aus. Tolle Bildkomposition
    LG Heidi
  • Wolfgang Föst 18. September 2007, 21:56

    eine schöne landschaft eingerahmt in etwas nebel! solche momente gehören doch fast mit dazu im gebirge. ich finde es schon beeindruckend wie schnell sich das wetter ändert, deshalb sollte man immer möglichst genau wissen wo man gerdade ist.
    dennoch tolles bild
    lg wolfgang
  • Schmidt Thomas00 18. September 2007, 19:56

    Spitzen Bild, und schöne Wolkenstimmung. Und der hund gibt das gewisse etwas.

    Mach weiter so schöne bilder, Thomas
  • Andreas We 18. September 2007, 19:41

    Ach, wir würden auch gern wieder mal wandern. Aber mit einem Baby geht das halt nicht. Wahrscheinlich müssen wir noch 1-2 Jahre warten... mal sehen.
    Jedenfalls hört sich Deine Story gefährlich an. Aber es ist ja alles gut gegangen.
    Grüße aus Berlin
    A
  • Peter Fritschi 18. September 2007, 16:21

    Ja ja... es herbstelt eben doch schon arg ;-)
  • Klaus Kieslich 18. September 2007, 15:28

    Beeindruckende Kulisse !
    Gruß Klaus
  • Isabella Myllykoski 18. September 2007, 14:58

    Also der Hund macht sich gut von hinten :-)
    Und die Sonne scheint auch schon wieder. Zum Glück ist öfters schön Wetter, wenn ihr wandern geht!
  • Di Sign 18. September 2007, 14:50

    Sehr geiler Titel, hätte aber auch heissen können "Hundehinterteil" ;-)
    Schön, nicht immer nur den tollen Sonnenschein auf Deinen Fotos zu sehen ;-)
    LG, Di