Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Julia Hintze


Free Mitglied, Berlin

Legende

Ford Capri
Unser gehegter und gepflegter "fast-Oldtimer"

Kommentare 4

  • Markus Willems 5. Juni 2001, 10:52

    Dir ist die Ironie bei Enrico schon aufgefallen, oder?
    Du mußt auch nicht gleich beleidigt sein. Auch wenn des Deutschen Lieblingskind nunmal sein Auto ist, kann man es etwas phantasievoller ins Bild setzen. Betrachte es doch mal neutral von außen.
    Mal im Ernst, was soll man denn konstruktives zu einem Erinnerungsbild der heiligen Familienschüssel schreiben, außer: Such Dir nicht-allerwelts-Autos und bilde diese im richtigen Umfeld ab. Und wenn es schon ein Ford Manta, verzeihung Capri ist, dann stell ihn in eine Strasse mit Baustil 80er Jahre oder sonstwohin, wo der Hintergrund zum Baujahr des Fahrzeugs passt. Das Bild sieht sehr nach Feldweg aus und das ist etwas zu fade. Wenn es nur um das Fahrzeug geht, könnte man auch versuchen, es freizustellen. Das wär doch mal ne Aufgabe (Ohne Profi-Studio natürlich).
  • Julia Hintze 4. Juni 2001, 13:59

    Hier sieht man mal wieder deutlich den Unterschied zwischen einer konstruktiven und einer qualitätslosen Bemerkung....
  • Markus Willems 3. Juni 2001, 21:39

    @enrico: na über ne alte Karre mit Potenzverstärkern aus Plastik rundherum
  • Enrico Janowski 2. Juni 2001, 23:40

    ...super Bildaufbau...schöne Farbe...
    herrliche Stimmung...

    Nimms mir bitte nich übel, aber worüber sollen wir hier diskutieren?