Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lederlaufkäfer (Carabus coriaceus)

Lederlaufkäfer (Carabus coriaceus)

348 2

Barbara Haimann


Free Mitglied

Lederlaufkäfer (Carabus coriaceus)

Er spazierte spätabends im Scheinwerferlicht auf dem Boden einer Betongarage und war zu diesem Zeitpunkt bereits an seiner linken Körperseite verletzt . Es fehlten ein Bein und ein Fühler . Er war fast 4 cm lang und ließ sich mit Apfelstückchen füttern. Die Milbe wanderte über und unter seinem Kopf herum.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 348
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz