Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

katzenstube


Pro Mitglied, Castrop-Rauxel

°Lebensfreude...

...anstatt Tötungsstation!!!!!

Nutella stammt aus der Tötung auf Fuerteventura!
Sie lebt bei meinen Schwiegereltern und ich habe sie damals als Mitglied der
Tierhilfe Fuerteventura am PC ausgesucht. Was war ich nervös am
Flughafen, ob sie auch wirklich zu meinen Schwiegereltern passt.
Und siehe da, sie ist ihr ganzes Glück. Nun schon seit 2004 in Deutschland
und nicht mehr weg zu denken. Ein Sonnenschein und ein guter Freund von
unserem Gismo!
Sie wäre sonst getötet worden und meine Schwiegereltern zum Züchter gegangen.
Und so lebt sie.

Jessi aus der katzenstube

Kommentare 20

  • Magic d. 12. November 2013, 8:25

    Was für eine schöne Geschichte. Wie traumhaft, dass sie dich und deine Schwiegereltern hat. Liebe Grüße Birgit
  • Silvia Schattner 11. November 2013, 8:07

    Nutella ... was ein wahrhaft süßer Name für so eine süße Maus ... der Name ist da Programm :-). Sie scheint eine echte Frohnatur zu sein, ich find es total knuffig, wie ihre Ohren fliegen und die Augen lachen. Diese 3 Bildern vermitteln die Lebensfreude sehr schön!
    LG Silvia
  • BLACKCOON 10. November 2013, 14:48

    Ende gut alles gut und wir können uns mit freuen.
    Was für ein Glück für alle.
    LG Steffi
  • Ulrich Schwenk (AC) 10. November 2013, 13:55

    Mit den breiten Ohren hebt die Kleine vor Freude bald ab. :)
    Deine Geschichte dazu berührt.
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Meckys Tierbetreuung 10. November 2013, 10:05

    Ach liebe Jessi........mir laufen schon wieder die Tränen
    Ich habe einen Traum.......
    Ich habe einen Traum.......
    Meckys Tierbetreuung

    VLG mecky
  • Irene O 10. November 2013, 9:56

    Wieder ein Lebewesen dem dieser Weg erspart geblieben ist. Gott Lob habt ihr sie gerettet, danke.

    Sie ist ein so schönes Tier und man mag sie nur Knuddel. Tolle Aufnahmen und eine gelungene Präsentation.

    LG Irene
  • Kerstin und Diddi 10. November 2013, 9:55

    Das ist eine schöne Geschichte.
    Die Collage mit den fliegenden Ohren finde ich herrlich.
    LG Diddi
  • Ingo Krause 10. November 2013, 8:56

    Wunderbar !!!
    Gruß, Ingo.
  • Heike T. 10. November 2013, 7:53

    Schön so eine Geschichte mit Happy End!
    Nutella (warum bloß Nutella, da fehlt doch die ganze Schokolade) wedelt mit den Ohren als wolle sie gleich abheben ;o)
    Ja, Tiere geben einem unheimlich viel Freude, jemand der keinen Kontakt zu Tieren hat kann das wohl nicht verstehen. Und freundlich sind sie außerdem!

    ;o)
    LG, Heike
  • bayerlein ute 10. November 2013, 6:15

    großartig gemacht,jessi.

    glg ute
  • sharie 9. November 2013, 23:42

    Es ist eine wahre Freude zu sehen, wie super gut es Nutella geht. Zu schön, diese Geschichte mit Happy End. Carmi kommt zwar nicht aus einer Tötungsanlage,aber ja von Cleo aus Spanien und wir würden ihn für kein Geld der Welt wieder hergeben.
    lg Maike
  • steffirehpoehler 9. November 2013, 23:22

    Hallo Jessi, das hast Du doppelt toll gemacht! Top Fotos von einem ganz süßen und lebensfrohem Hund dem Du das Leben gerettet hast.

    LG Steffi
  • Alfons Mühlegger 9. November 2013, 23:08

    Ein ganz süße, toll das du sie retten konntest im Ausland ist es leider noch schlimmer wie bei uns das ist leider alles so traurig und ich kann einfach nicht verstehen wenn jemand kein Gefühl für Tiere hat.
    Lg Alfons
  • Ingrid Sihler 9. November 2013, 22:40

    Das tut so gut, zu lesen, welches Glück diese kleine
    Hündin hatte, gerettet zu werden und ihr Leben bei
    Deinen Schwiegereltern so genießen zu können

    glg
    Ingrid
  • Angelika Witt-Schomber 9. November 2013, 22:09

    Hach, was für eine Freude, sie zu sehen und zu wissen, hier ist jemand gerettet und glücklich und hat genauso auch Glück gebracht.

    Du weißt, ich hab das selbst auch schon erfahren dürfen. Es ist manchmal schwer zu erklären, wie dankbar man sich fühlen kann, ein Leben gerettet zu haben und dafür so unglaublich viel zurückzubekommen. Und wie böse man über Menschen werden kann, denen ein Leben egal ist, einfach nichts bedeutet, von dem man weiß, wie wertvoll es ist.

    LG A
  • Axel Sand 9. November 2013, 21:17

    Diese Erfolgsgeschichte macht mich froh.
    Gruß
    Axel
  • Mary.D. 9. November 2013, 21:14

    Toll,super, freu freu freu...über jedes Tier,was wieder glücklich werden durfte!
    LG Mary
  • Babette Holzhauer - Goergens Schätzelein 9. November 2013, 21:05

    Ich freue mich für jedes Tier, was ein schönes Zuhause bekommen hat. Aber haben wir in unserem Land nicht genug Tiere, denen geholfen werden muss? Ich weiß aber auch, dass die Tiere in anderen Ländern nicht solche Beachtung und Liebe bekommen wie bei uns und dagegen muss man ebenfalls was tun. Schwer.
  • Sabine P 9. November 2013, 21:03

    hihi - diese Ohren.... :-)
    Es ist so schön zu sehen,
    wie glücklich sie ist.
    Dank dir.

    LG Sabine
  • Penny Deckel 9. November 2013, 20:11

    Das ist schön. Prima, dass sie hier ein zu Hause gefunden hat und alle glücklich sind.
    LG Penny

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Nutella
Klicks 484
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1