Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
687 4

Adrian Liebau


Free Mitglied, Sondershausen

Lebensfreude

Im Sozialpsychiatrischen Zentrum "Stift" in Sondershausen, eine Einrichtung für psychisch Kranke mit Wohnheim und Tagesstäte

Herr L. beim Mensch-Ärger-Dich-Nicht spielen

Canon EOS 300D, EF 70-200L, 91mm, f4.0, 1/100, ISO 400, Duplex.
(Entstanden im Rahmen der Vorbereitung einer Mappe)

Habe erst überlegt, ob ich es einstelle - wegen den angeschnittenen Händen - aber denke, dass es hier am meisten auf die Stimmung und Situation ankommt. Bin auf eure Meinungen gespannt ;-)

Kommentare 4

  • Lisette Mann 2. Juni 2005, 10:02

    Ich finde es auch gut ... es strahlt so viel lebensfreude aus. Besser wäre es natürlich wenn die Hände und das Spielbrett mit drauf wären.
    Er schaut aus als hätte er sein gegenüber gerade im Spiel hinausgeworfen ;o)
    LG, Lisette
  • Reiner Erdt 2. Juni 2005, 9:14

    Herr L. ist richtig klasse,
    eine Freude, die man ihm gönnt.
    Coller Mensch!
    r.e.
  • lehmann.photos 1. Juni 2005, 22:13

    Starker Gesichtsausdruck.
    vg Joachim
  • Tino Großmann 1. Juni 2005, 21:00

    ja schade, dass die hände angeschnitten sind aber ich finde es trotzdem sehr gut eingefangen !
    lg, tino