Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Haufe


Basic Mitglied, Rammenau (bei Dresden)

Lebende Tote

Kleine Langzeitbelichtungssession im Urlaub. Haben 7 Sekunden gestanden und uns dann ganz schnell hingelegt.
Mit sowas kann man den ganzen Abend seine Freude haben.
West Beach Camp Ground bei Kelowna (Kanada)
BZ: 15 sec. Blende 6,3 ISO 160
LG Markus

Kommentare 2

  • Florian Schott 25. Juli 2003, 20:45

    Langzeitbelichtung erlaubt schon tolle Tricks. Wobei heutzutage die meisten solche Späße eher über EBV als mit althergebrachten Methoden erzeugen.

    Danke für Deine Anmerkung zu meinem Sternenphoto. Hast ja auch einige tolle Astro-Photos. Mond-Photographieren hab ich im Moment mangels vernünftiger Ausrüstung (Fernrohr) aufgegeben.

    Meine gemalten Bilder kannst Du Dir auf meiner Internetseite (http://members.surfeu.de/f.schott/) anschauen.

    mfG Flori
  • Janina Winkler 22. Juli 2003, 17:06

    Da haben sich die lebenden Toten aber eine echt tolle Kulisse ausgesucht!
    Echt interessant, was man mit ein bisschen Langzeitbelichtung alles zaubern kann.
    Ein gelungener Spaß! :-)

    Grüßle, Janina