Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine Kuhn


Pro Mitglied, Herne

… leben und vergehen …

digital fotografiert/Ricoh RDC-7 (Makroeinstellung), Bildausschnitt einer Clematis (extrem), bearbeitet mit Adobe Photoshop (unscharf nachmaskiert, Mitteltöne leicht heruntergeregelt auf 0,80, über selektive Farbkorrektur Weiß entschärft); Aufnahme entstand im Oktober 2001 in meinem Garten

Magst du im Lichte brechen,
zu Staub wirst du vergehn.
Drum wiege dich in Weite,
wenn sanft die Winde wehn.
Schenk uns von deinen Stunden
ein paar Sekunden …
Du hast für uns gelebt, gelacht,
nun hat der Herbst dich fortgebracht.

Kommentare 17

  • Janez Kukec Mezek 21. Dezember 2001, 19:49

    Klasse!
    Gruß, Janez
  • Wolfgang Moersch 23. November 2001, 8:45

    So, jetzt bist Du in der Liste, damit mir da nichts mehr durch die Lappen gehen kann.
    Ein Farbentraum. Und die kleine "Unvollkommenheit" ist vielleicht gar nicht so verkehrt.
    Manchmal braucht es zur Perfektion eine kleine Reibungsfläche.

    Gruß wm
  • Verschlussquäler 10. November 2001, 17:33

    Super Makroaufnahme, alles scharf und schöne Farben.
    Sehr gut gelungen.
    Gruß Thomas
  • Horst Hohmann 8. November 2001, 17:08

    Hallo, Sabine!
    Wieder eine sehr gelungene und perfekte Arbeit. Du bist eine Meisterin in der digitalen Bildbearbeitung und Darbietung.
    Gruß Horst
  • Sabine Kuhn 7. November 2001, 22:00

    @Hallo, Ute,
    hab Dank für Deine Worte. DU sprichst es aus: WIR SIND ALLE UNPERFEKT, WIR SIND MENSCHEN. Den goldenen Mittelweg zu finden, ist, denke ich, schon gut, ihn zu akzeptieren, fällt manchmal schwer, auf Wunder zu warten, lohnt sich (realistisch) hin und wieder, in Geduld, großer Geduld … Und ganz selten sind die Momente des Empfindens, es auf den Punkt gebracht zu haben … darauf wartet man/ich (oft) lange. Aber: Lass uns daran arbeiten. Je mehr wir sehen, um so eher sind wir zu dieser Sichtweise fähig ;-)))
    Ich danke Dir … Du weißt wofür … Sabine
  • Ute Allendoerfer 7. November 2001, 21:20

    hallo Sabine.. du sprichst wahre Worte gelassen aus.. einen lieben Gruss schick ich dir.. und dein Bild ist so perfekt wie das/unser Leben.. nur schön.. wäre sicher nicht gut.. und nur schlecht ist es auch nicht.. ein guter Mittelweg... und grad das nicht so perfekte.. wächst uns oft mehr ans Herz.. als jeder noch so gute goldene Schnitt in brillianten Farbtönen mit dem perfekten Ausschnitt.. ich mag dein Bild.. Ute
  • Sabine Kuhn 7. November 2001, 21:16

    @Liebe Fotofreunde (einige von Euch darf ich vielleicht schon so nennen???),
    habt herzlichen Dank für Eure Anmerkungen und konstruktiven Kommentare.
    @@Heinz, das habe ich auch überlegt. Hab’s dran aber gelassen und auch nicht wegretuschiert ;-), weil’s für mich mehr und mehr zu einem (unvollkommenen) Teil des Bildes wurde, und das hab ich so akzeptiert.
    @@ Hallo, Gabriele, zugegeben, ja, aber es sind ja nur ein paar Zeilen …
    @@@ Hallo, Rudolf, Dein lieber Versspruch und der Kommentar haben mich sehr gefreut, doch … noch lange nicht, ich/wir arbeite/n daran. Ich schrieb es mal als Kommentar als anderer Stelle: Wären wir alle so perfekt und brächten Bilder immer nur auf den Punkt, wären wir so weit, dass wir alle nur noch professionell und unter Termindruck fotografieren würden und gar keine Zeit mehr für die FC hätten. Das wäre doch sicher schade, oder?
    Es grüßt Euch alle herzlich Sabine
  • Hans - Jörg Blackstein 7. November 2001, 18:49

    Ein Blick ins Blütenherz, gefällt mir. Gruß Hans
  • Rudolf Dick 7. November 2001, 17:15

    Ich bin ein großer Fun von Makros, vor allem, wenn sie so meisterhaft produziert und präsentiert werden wie hier! Durch die sehr starke Vergrößerung hätte ich ohne Deine Erklärung die Clematis gar nicht wiedererkannt. Bild+Vers=Meisterwerk!
    Gruß, Rudolf
  • Elisabeth Heidegger 7. November 2001, 17:13

    Ein wunderschönes brillantes und warmes Foto mit zu Herzen gehenden Gedanken.
    Ich bin wieder einmal begeistert!
    Gruß Elisabeth
  • Gabriele Jesdinsky 7. November 2001, 13:37

    Ein sehr schönes Bild in edlen Farben, auch das Gedicht gefällt mir sehr, etwa sogar Eigenleistung?
    Gruß Gabriele
  • Britta Bartelt 7. November 2001, 13:33

    Ein schönes, richtig poetisches Foto, nicht nur durch das Gedicht.
    Gruß,
    Britta
  • Ingo Teich 7. November 2001, 13:03

    Klasse Farbstimmung! Auch die Schärfe liegt gut. Das Foto gefällt mir sehr gut! Willst Du zur Blumenkönigin werden? :-)
    Gruß Ingo.
  • Marianne Wiora 7. November 2001, 11:39

    Eine tolle Makroaufnahme. Schärfe und Farben sind klasse. Gruß Marianne
  • Daniel Stimac 7. November 2001, 11:31

    Hallo Sabine,
    ein tolles Bild und ein gedicht mit Tiefgang.
    Gruss
    Daniel