Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Gillich


Basic Mitglied, Phnom Penh

Leben in Taos - New Mexico, USA

Diese Aufnahme entstand im Sommer 1998 in Taos, New Mexico; USA.

Taos im nördlichen New Mexico muss sich vor Santa Fé nicht verstecken - im Gegenteil. Hier treffen spanische, amerikanische und Pueblo-Kultur des Taos Pueblo aufeinander und brachten einen einzigartigen Mix hervor. Auch durch die Lage auf einer Hochebene und das einzigartige Licht liessen Taos zu einer Kunstkolonie werden. Mabel Dodge Luhan, Ansel Adams, Georgia O'Keeffe, D.H. Lawrence, Thornton Wilder, Aldous Huxley und der berüchtigte Kit Carson sind eng mit Taos verbunden. Die Aufnahme zeigt eine der typischen Wohnsituationen in der Stadt, die von der Adobe-Bauweise und der hispanischen Tradition bestimmt sind.

Weitere Bilder und Erklärungen in meinem Ordner oder auf www.indochina-images.com !

Canon EOS 500N; 28-80mm; Kodak Negativfilm; EBV in Photoshop;

Kommentare 4

  • Michael Gillich 28. März 2003, 20:26

    @ Jochen: Ja, sehe ich auch so! Die Orte an der "High Road" sind noch authentischer!
    lg MIKE
  • JOchen G. 25. März 2003, 17:38

    @Michael,
    mir gefiel das authentischere Taos auch besser als das ambitionierte Santa Fe.
    LG
    JOchen
  • Michael Gillich 25. März 2003, 11:34

    @ Herbert: Danke für den Tip! Ich habe es auch mit verschiedenen Versionen versucht, aber mich dann für diese entschieden, weil ich die Türe und die Blumen nicht anschneiden wollte . Dein Vorschlag macht aber durchaus Sinn und ein wirklich gutes Bild :))
    lg MIKE
  • Herbert Rulf 24. März 2003, 23:34

    Gestaffelte Blau- und Gelbtöne. Sieht gut aus. Wenn Du ganz knapp über den blauen Torflügeln abschneidest, hast Du ein zweites gutes Foto, ein Panorama zum Thema "Türen" oder "Eingänge".
    Gruß, Herbert