Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Foto-Graf ICH


Free Mitglied, Berlin, Prenzlauer Berg

le rêve en bleu

sous mes yeux
un pas des deux
comme un rêve bleu
un peu
miraculeux
et simplement merveilleux.
(fgi. 2004)

Kommentare 18

  • Foto-Graf ICH 9. September 2004, 23:29

    @.ina . : Lisbeth Zwerger ist meine Lieblingskinderbuchillustratorin - von der gibt's auch ein Buch mit Bildern zu Morgensterns Galgenliedern - das gehört in jede ernstzunehmende Privatbibliothek!!! :-))
  • .ina. 9. September 2004, 23:23

    noch nicht glaub ich (o:

    ich kenn aber Namen oft nicht. Oder Titel und wenn ichs mir dann vorsummen lasse, kenn ichs natürlich doch! (o:
  • Foto-Graf ICH 9. September 2004, 21:57

    @Amelie: ...und, was hatter gesagt??? ;-))
    @ .ina .: ja, find ich auch...kennste Lisbeth Zwerger?
    @Sarah: :-))
    @Martina: ja, sehnsuchtsvoll ist wohl das richtige Wort.
    @alle: danke.
    Gruß, ICH
  • E. Oerter 8. September 2004, 21:12

    das hat was, wirkt dreidimensional
    feiner auschnitt
    lg
  • .ina. 8. September 2004, 10:19

    ich find es hat eher was von ner Bilderbuchseite, als ner Wand, so schön illustriert. (o:
  • Foto-Graf ICH 7. September 2004, 15:21

    @Birgit: Danke gleichfalls! Beim nächsten Mal sind wir die Rausschmeißer! ;-))
  • Birgit W. 7. September 2004, 1:08

    @"DU": Danke dir für einen wunderschönen Abend;-) Beim nächstenmal nehmen wir eine Kneipe, wo sie uns nicht so früh rausschmeissen;-)
  • .ina. 7. September 2004, 0:20

    meine Güte, ist das schön. (o:
  • Anke M. 6. September 2004, 23:33

    habe gerade jemandem von deiner tollen Graffitisammlung erzählt ...
    LG Amelie
  • Der Biege 6. September 2004, 23:04

    Der Herr mit Hut und Brille kommt mir irgendwie bekannt vor ...
    ... scheint unter Albträumen zu leiden ...
    Gruss Biege
  • Esti Cs. 6. September 2004, 18:05

    ich stelle mir gerade vor, wie er sich an den flügeln der schmetterlinge fest hält und mit ihnen weit weg fliegt. ich würde gerne mit ihm tauschen. :-)
  • just moments 6. September 2004, 16:58

    Mir scheint, er scheint der Pracht eher etwas hilf- und ratlos gegenüber zu stehen ... . Wenn plötzlich Schmetterlinge fliegen, wo vorher eine graubraune Wand war steckt man wohl erstmal die Hände tief in die Taschen ...
    lg Kate
  • Foto-Graf ICH 6. September 2004, 16:45

    Aber bitte, meine Damen, wer wird denn mit den Träumen eines braven Menschen ins Gericht gehen? ;-))
  • Birgit W. 6. September 2004, 16:43

    ...;-)))
  • Mona Lisa 6. September 2004, 16:42

    Das könnte schon eher ein Albtraum sein bei dieser Schmetterlingsgröße! :-)))
    Aber farblich ist es ein schöner Anblick!
  • Sylvia Mancini 6. September 2004, 16:40

    Die tanzenden blauen Träume sind sehr dunkel, und sie scheinen den recht bieder wirkenden Herrn auch ganz heftig zu attackieren...aber er genießt das wohl :-)
  • Foto-Graf ICH 6. September 2004, 16:28

    @Sonja: Die sind doch beide so, das ist eine besondere Art! ;-))
  • Son Ja 6. September 2004, 16:25

    der abgeschnittene schmetterling irritiert mich ein bisschen ;-)
    nicht flügge geworden?

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 1937
Veröffentlicht
Lizenz ©

Öffentliche Favoriten 1