Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Roland G.


Free Mitglied

lautlos

Almsee/Grünau/oktober2004

Kommentare 25

  • Wiltrud Doerk 19. November 2004, 17:32

    DIese Aufnahme gefällt mir noch besser, als das Galeriebild! Der Blick fällt auf die kleine Insel, der Nebel bildet den HG , sehr schön,
    lg von Wiltrud
  • Andreas Lanz 11. Oktober 2004, 9:41

    Auch dieses Detail gefällt mir sehr gut, siehe meinen Kommentar zu:

    lg Andreas
  • Serpen Tina 9. Oktober 2004, 13:33

    ein tolles herbstbild, schön ruhig

    lg
    s.
  • Fred Combuse 8. Oktober 2004, 14:36

    ich wette man hört dein klicken bis zum jagersimmerl...
    traumhaft. wenn ich nicht bald aufhöre, deine bilder zu geniessen, z'reisst's mir s' herz vor heimweh........
    aber im dezember komm ich heim, soviel steht jetzt fest. ich dachte zuerst, ich bleib noch bis juni 05, aber .... ne, sicher nicht.ich muss nach hause. wahrscheinlich störe ich dich auch mal am almsee irgendwann um 5 uhr früh ungewollt beim komponieren. tutu mir jetzt schon leid, aber ich hab mir meine lumix ja auch nicht umsonst gekauft.....
    *freu*
    fred
  • M.e.l.i 8. Oktober 2004, 10:55

    wirklich lautlos...

    so schön still.. der Nebel.. hachja ;))
  • Martin Felder 8. Oktober 2004, 7:55

    hallo
    ein sehr schönes und stimmungsvolles bild, mir gefällt vorallem die ruhe, die das bild ausstrahlt. ich finde, hier würde eine gewisse unschärfe besser passen. was ich ebenfalls sehr schön finde, ist das der nebel im hintergrund den wald eindeckt und somit eine gewiesse ruhe und lautlosigkeit vermittelt.
    lg
    m@rtin
  • Bettina Mitrenga 7. Oktober 2004, 21:50

    Da wär ich gern dabei gewesen - es sieht so verdammt friedlich und ruhig aus, könnt ich jetzt echt brauchen. (abgesehen von der Straße über dem Entchen/Murmeltier) wirklich klasse, lg Tina
  • Michael Fernahl 7. Oktober 2004, 21:33

    Sieht echt gut aus.
    Als wenn man fröstelnd Morgens aus dem Zelt kommt und lauscht ob die Tiere schon Wach sind :-)

    Gruß
    Michael
  • Roland G. 7. Oktober 2004, 21:08

    danke ihr da oben....

    und das ist keine insel nur so nen kleine verwachsene ach was weiß ich natur halt :)

    und das mit lautlos das stimmt hier wirklich im hintergrund sieht man ne strasse .
    Wenn da um 7uhr morgens "ein" auto fährt dann glaubt man die welt geht unter ...dort ist es noch wirklich lautlos überhaupt wenn nebel ist...
  • Arachnophobia 7. Oktober 2004, 20:53

    schön. mit diesem hellen hintergrund...
  • Maria J. 7. Oktober 2004, 17:36

    ...als käme sie lautlos ins Bild geschwommen
    - die Insel mit ihrer zarten Vegetation....!
    Sehr schön!
    LG Maria
  • Othmar Rederlechner 7. Oktober 2004, 17:15

    Bild - Titel perfekt!
    Auch der Aufbau gefällt mir gut.

    lg Othmar
  • S T E R I C 7. Oktober 2004, 13:08

    Ein super Bild, was wirklich Stimmung rüberbringt! Scheint ja eine tolle Gegend zu sein in der Du da wohnst!
    Lg, Stefan
  • Detlev D 7. Oktober 2004, 8:29

    gefällt mir sehr.
    bildaufabu, format, passt alles.
    ich steh sowieso auf nebel.
    schöne grüße detlev
  • RA K 7. Oktober 2004, 6:05

    sehr gelungene aufnahme, die ruhe ist förmlich greifbar, ich mag deine nebelbilder sehr
    gr
  • Ralf Littger 6. Oktober 2004, 23:41

    Wunderschönes, stimmungsvolles Bild. Gefällt mir sehr gut mit der Insel (?) und den Spiegelungen der Bäume.
    vg Ralf
  • Pol WEBER 6. Oktober 2004, 22:52

    Das Bild ist grossartig und der Titel beschreibt genau was man bei der Betrachtung deines Fotos verspürt: den Genuss der Stille!
    VG, Paul.
  • Nicole Flemming 6. Oktober 2004, 22:41


    Ich schließ mich Oliver mal an. Die stimmung ist einfach grandios. es hat irgendwas märchenhaftes...

    Lg, Nicole.
  • Avaluna 6. Oktober 2004, 22:41

    der brummbär und die gans.....

    hach, was für ein traumpaar... *seufz*....

    und sie hat dich schnöde sitzen lassen? pfui! ich sach nur, weiber! pah! erst sich in aufreizende schale ... ähm... ringe ... schmeißen, und dann gelangweilt von dannen watscheln... so sind sie... manchmal... jaja... verlass ist eben nur auf die murmeltiere. die kommen immer wieder... die sind einfach treu... und manchmal verfressen, nass, sabbernd und struppig. aber damit kann man ja leben....
    :-)
  • Roland G. 6. Oktober 2004, 22:19

    nönö ich montier doch da nix rum am falschen murmeltier...ups ...

    und die gans die war da neben mir und ging dann ihres weges...

  • Avaluna 6. Oktober 2004, 22:08

    ach so! na jetzt wundert mich ja nix mehr! du lässt dir von gänsen tipps geben? *voneinemohzumanderengrinsemuss*
    die hatte bestimmt rotfiltrige kontaktlinsen... komm schon, gib's zu!
    und da auf dem murmelentenfoto.... hm... das ist ein fake... gans klar... das ist ein ferngesteuerters murmeltier im hühnerpelz mit entenfedern am bürzel... das hast du reinmontiert! dir glaub ich grad eh nix mehr :-P
  • Roland G. 6. Oktober 2004, 21:48

    nö die gans die saß bei dem foto fast neben mir und hat mir tipps gegeben kein scherz.......
    und das murmeltier sieht man hier besser


    oder ist es doch bloß ne kölnerhühnerbugwellenente?
    :)
  • Avaluna 6. Oktober 2004, 21:40

    hm, ja, diese nebelstimmungen werde ich für alle zeiten mit brummbärenfotos verbinden... bin ich inzwischen völlig versaut... aber ich bin's ja gerne :-)

    *nocheinkleinerseufzerhinterher...hach*

    aber was ist das da in der mitte, an der spitze dieser landzunge oder insel oder was auch immer? da dümpelt was im wasser!
    ist das der gänserich von gestern? abgedriftet?
    oder eine verirrte hühnerbugwellenente? (die wär aber weit geflogen!)
    oder ist es etwa....? nein! du hast es doch icht schon wieder getan? .... das murmeltier...? ... och mönsch.... so langsam tut es mir leid, echt! ist doch eigenltlich ganz nett... naja, manchmal.... komm schon, hol es wieder raus und fön es trocken... dann wird's wieder richtig flauschig.... :-))

    und ja, ich geh jetzt besser auch mal....
    *pfeifundgrins*
  • Elmar Weder 6. Oktober 2004, 21:27

    Lautlos, still, anmutend und gut ...

    LG Elmar
  • Senza Nome 6. Oktober 2004, 21:07

    großartig!!!! :°))

    lg, marion

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 949
Veröffentlicht
Lizenz