Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Me L


Free Mitglied, Wuppertal

latesummerfeelings

bei aufgeklartem himmel heute erwischt !

(bei so gutem wetter & wem's gefällt - nur her mit der kritik ;)

Kommentare 10

  • Eckhard Meineke 12. März 2008, 18:27

    Was den Rahmen betrifft, würde ich immer einen einfachen weißen Rahmen von 10 bis 20 Pixel Breite wählen. Der Rahmen soll nach meinem Verständnis das Bild von der Umgebung abheben, aber keine eigene Rolle spielen. Im übrigen finde ich das Bild sehr intelligent. Viele würden sich ja mit einem Supertele auf das Motiv stürzen, aber dabei bleibt die Bildaussage vielleicht auf der Strecke, hier das schöne Gefühl des Spätsommers, aber auch die Ahnung von Herbst und Winter, der leise Wehmut, dass es mit diesem Motiv wie mit dem Sommer erst einmal vorbei sein wird. HG, Eckhard
  • Hartmann Sven 17. September 2007, 21:19

    Interessanter Bildaufbau. Gefällt mir gut.

    Danke für deine Anmerkung zu meinem Bild
    Early Morning at Bryce
    Early Morning at Bryce
    Hartmann Sven


    Gruß Sven
  • Hans Palla 17. September 2007, 8:33

    Ohjeh.. Da habe ich wohl noch geschlafen .. Naj ja, auf meinem Bildschirm (1200x1600) kommen die Bilder etwas kleiner, und beim Himmel dachte ich gleich an Vögel, nicht an Ballons. Werde mal den Augenarzt aufsuchen. ;o))) Ciaoo! hans
  • Hans Dieter 54 Müller 16. September 2007, 18:28

    der Titel macht das Bild noch aussagekräftiger und der Rahmen paßt meiner Meinung auch dazu.Bei längerer Betrachtung sehnt man sich wirklich an einen schönen Sommer zurück.
    LG Hans
  • Jochen Engel 16. September 2007, 16:36

    Hört sich "Spätsommergefühle" nicht genau so schön an? Oder bist du Engländer?
  • Helmut - Winkel 16. September 2007, 10:27

    Eine Superidee der Bildgestaltung! Die "Winzigkeit" der beiden Heißluftballons verstärkt noch den Eindruck eines offenen und weiten Himmels!
    LG Helmut
  • M.i.c.h.a 16. September 2007, 9:44

    Ich denke der Rahmen ist wirklich ok. Ohne ihn würden die Ballons etwas verloren am Himmel wirken, aber so... passt.

    Liebe Grüße, Micha
  • Stephie S. 16. September 2007, 9:13

    klasse Idee mit dem Schnitt,
    jeder andere hätte die Ballons vergrößert,
    aber Du machst wieder anders als erwartet ;-)
    Gefällt mir sehr
    Gruß von Stephie
  • Rüdiger Kautz 16. September 2007, 9:09

    Welch eine Weite - schön mit den kleinen Ballonpünktchen, sie geben Raum zum Träumen.
    Herzliche Grüße aus Berlin
  • Hans Palla 16. September 2007, 6:34

    Rahmen kommentiere ich nur selten - sie sind immer Geschmackssache. Solche Bilder finde ich immer amüsant, wenn die Vögel gerade noch drin sind .. ;o)) Schöner Himmel, übrigens. Ciaoo! hans

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner mix
Klicks 400
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz