Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
493 7

L'atelier bleu

diese alten Schaufenster haben es mir angetan. Dies hier fand ich in Aix-en-Provence.
Die Lichtverhältnisse waren nicht gut. Die Sonne grell. Leichte Farbschwäche im unteren Bereich habe ich in Kauf genommen.
Olympus Camedia C5060

Kommentare 7

  • Anne Maxen 29. Juni 2005, 13:20

    @ Klemens, herzlichen Dank für deine informative und aufbauende Anmerkung. Habe meinen ausführlichen Kommentar unter dein Profil geschrieben.
    Gruß Anne
  • KLEMENS H. 25. Juni 2005, 16:27

    Schönes Motiv, Anne,
    ich hatte gleich auf Südfrankreich getippt,
    Arles oder so... -
    aber Aix, die Stadt Cezannes, passt auch... ;-))

    Witzig finde ich die "malerischen" Graffittis
    in den dazu einladenden "Rahmen...

    Was die VG-Weißfläche angeht,
    gebe ich dir folgenden Tipp für eine Bildbearbeitung
    (auch bei weiß überstrahltem Himmel gut einsetzbar):

    bei Photoshop ist es Selektive Farbkorrektur,
    bei Weiß entsprechend probieren...
    Hellblaugrau z.B. als helle Bodenfarbe
    würde evtl. gut passen...

    Lass´ dich nicht von Ignoranten
    von deiner Gestaltungsfreiheit und -freude abbringen,
    schau dir deren Fotos an
    und Du weißt Bescheid...

    LG Klemens
  • Anne Maxen 23. Juni 2005, 13:13

    @danke euch allen.
    @Peter, du hast ja Recht, aber wenn ich nun mal in der grellen Mittagssonne (übrigens Ende Mai, also noch nicht ganz Sommer) vor einem solchen Objekt stehe, kann ich nicht einfach weiter gehen. Meine Kamera hat sehr oft gestreikt und viele Bilder sind einfach über- oder unterbelichtet. Einige der für meine Begriffe guten Fotos kommen noch. Wir sind im September unten. Ist das für die Lichtverhältnisse in der Provence noch Sommer?
    Und noch eins: du musst doch zugeben, daß der Name Encadrements viel schöner klingt, als profan Rahmenhandlung :-)))
  • Karsten Schirbort 23. Juni 2005, 11:50

    Da kann man schon fast ein High-Key Bild daraus machen. Und diese Art Bilder mag ich. Also: schlechte Lichtverhältnisse gibt es nicht. Es gibt vielleicht Menschen, die bestimmte Lichtsituationen nicht mögen.....aber das ist was Anderes.
    Gruß, Karsten
  • Angela J. 22. Juni 2005, 19:21

    Hätte ich auch aufgenommen, trotz greller Sonne. Das ist nun mal Wirklichkeit! Das Foto lebt von der unwiderstehlich tollen blauen Farbe!
    LG Angela
  • Axel Kleingünther 22. Juni 2005, 18:54

    Hallo Anne !
    Ich bin der Meinung da ist Dir trotzt schwierigen Lichtverhältnissen ein schönes Foto gelungen, da ich eh kein Perfektionist bin kann ich sagen, gefällt mir sehr gut.
    LG Axel
    PS noch eine Chinesische Weißheit:
    Es muss nicht immer alles perfekt sein. Ich wünsche dir, dass du erkennst, dass auch Unvollkommenes einen Platz in deinem Leben braucht.
  • Max Wecke 22. Juni 2005, 17:14

    Wunderschön, das sind Sachen, die auch mir gefallen! Eine wunderschöne Fassade! Ja zuviel Sonne ist auch nicht so gut! Trotzdem gefällts, hast ja drunter geschrieben warum das so ist!
    Gruß,
    Max