Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Dieter Jänicke


Free Mitglied, Dessau

LAST PLACES SHOOT MIT DOREEN

Last Places - letzte Plätze einer einst blühenden Industrie...
In der morbiden Location einer verfallenen Industriehalle wirkt mein Fotomädchen Doreen doppelt attraktiv.
Danke für ein an- und aufregendes Shooting.
Fotografiert mit der Canon PowerShot SX50.

Kommentare 5

  • PasstheHat 3. Oktober 2013, 9:12

    Mädels gibt es genügend, aber solche Location verschwinden immer mehr. Sehe ich oft, wenn ich nach langer Zeit mal wieder in der alten Heimat bin.
    Und hier hast du die Verbindung von junger Dame und maroden Gemäuern gut genutzt und umgesetzt.
    Peter
  • Wolfgang H aus Grafschaft 2. Oktober 2013, 22:51

    Gefällt mir. Schöne Zusammenstellung von Modell, Outfit und natürlich die Location.
    LG Wolfgang
  • Nscho-tschi 7 2. Oktober 2013, 21:14

    Hast wieder mal ganz fein gemacht ....Großer Bruder
    lg Rosi
  • Klaus-Dieter Jänicke 2. Oktober 2013, 11:37

    Spaß hatten wir auf jeden Fall. Und mit dem englischen Titel: last für letzte, vergangene (Plätze).
    Natürlich ginge lost für 'verlorene, untergegangene' ebenfalls.
    Sorry - warum texte ich auch nicht in vertrautem Deutsch?
    K.-D.J
  • Pixelknypser 2. Oktober 2013, 9:40

    Heißt es nicht Lost Places? Aber egal Hauptsache Ihr hattet Spass.Feine Collage.VG ingo