Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sandra Stemmer


Free Mitglied, Karlskron

last frozen memories

es ist nicht perfekt in der schärfe...kann es auch nicht sein ...da es nicht als makro fotografiert wurde..es ist nur der letzte gefrorene wassertropfen den ich zufällig in einem "winterbild"unserer hecke entdeckte... und erst beim betrachten des "ganzen bildes " fiel mir dieses kleine hübsche gefrorene kunstwerk auf ich habe versucht es etwas schöner in szene zu setzen...

Kommentare 12

  • Susi W. 5. Mai 2013, 23:02

    Schönes Eisgebilde.
    lg susi
  • Thomsen1 8. April 2013, 21:03

    Zu Deinem Erklärungstext.
    Es kommt nicht allein auf die Qualität einer Arbeit an, was das Foto transportiert ist von Wichtigkeit.
    Das hat mal ein Fotograf zu einem meiner Fotos geschrieben.
    Recht hat er.
    Du hast hier mit diesen Foto erreicht das man es lange und gerne betrachtet. Man kann hier Dinge sehen und man kann sie vermuten.
    Macht Spass:-))
    Tolles Foto.
    LG
    Thomas
  • Bruni13 21. März 2013, 22:22

    faszinierend mit den einschlüssen und dem wunderbaren licht.
    lg bruni
  • angelotta 21. März 2013, 16:55

    Auch wenn es nicht ganz,wie du sagst,scharf ist ist hier der Gesamteindruck doch allerfeinst und das vor allem auch wegen dem Hintergrund
    LG
    Angelina
  • Michael Krüger MK 17. März 2013, 20:12

    Sauber umgesetzt
    Gruß Micha
  • picture-e GALLERY70 12. März 2013, 8:04

    kurz und knapp, einfach genial. dein bild gefällt mir, gruss aus münster von picture-e
  • ESBE 7. März 2013, 16:33

    Ein kleines Kunstwerk hast Du da festgehalten , was die Natur so alles zaubert.
    Die Farben gefallen mir gut , weil es kein Makro ist ist es etwas grob von der Strucktur her , aber es wirkt wie ein Kunstdruck , bei dem es so gewollt ist.
    Deshalb gefällt es mir so wie es ist.
    LG Steffi
  • Aussteiger X 4. März 2013, 22:39

    Hallo Sandra, derTropfen hebt sich sehr gut von dunklen Hintergrund ab und bekommt eine starke Wirkung. Ein noch kleinerer Ausschnitt, hätte die Transparenz und Lufteinschlüsse vielleicht noch verstärkt gezeigt. Ich hätte den Tropfen auch nicht in die Mitte gesetzt, sondern in die linken 2/3. Eine Unschärfe ist mir nicht so richtig aufgefallen. Ein schöner Bildausschnitt.
    LG Armin
  • die Knipse 4. März 2013, 19:45

    wie dem auch sei -- eine gelungene Fotoarbeit
    LG
  • picture-e GALLERY70 4. März 2013, 17:15

    sehr schön eingefangen, die fascetten der natur. dein bild gefällt mir, gruss aus münster von picture-e
  • Siegi Auer 4. März 2013, 15:18

    Ja Sandra, selbstkritik ist immer die beste und ich finde es gut das du es reingestellt hast!
    Du hast es zweifels ohne schön präsentiert aber viel mehr sagt mir deine Geschichte zu dem Bild was und da ist egal ob scharf oder nicht!
    deine "memories" sind es und die sagen mehr als ein Bild;-)
    LG, Siegi
  • Thomas Karger 4. März 2013, 11:48

    ist doch gut gelungen !!!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 313
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-450
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 14-42mm F3.5-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 42.0 mm
ISO 400