Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

fotoGrafica


Complete Mitglied, Berlin

last for supper

tiermarkt in lyolang, china
andere länder, andere fritten

bevor hier ein sturm losbricht:
woher habt ihr euer essen?
heuchler

Kommentare 16

  • Sara Vanoni 4. Dezember 2014, 13:39

    povero micetto che tristezza in quella enorme gabbia :((( ++++++ciao
  • katzenstube 1. November 2013, 18:55

    Es gibt definitiv keinen Unterschied zwischen einem kuscheligen Kätzchen und einem Schwein im Transporter auf der Autobahn, einem Hundekumpel und einer Milchkuh ihr Leben lang im dunklen Stall.
    Tiere sind Tiere und alle haben eine Seele und ein Schmerzempfinden. Deshalb leben ich 18 Jahre ohne. Und das gut. Und gerade weil mir diese Mieze hier soooo leid tut. So wie jedes Schwein, dass mir in die Augen blickt!

    Jessi aus der katzenstube
  • BMariaS 1. November 2013, 10:20

    da kommt man in China wohl nicht drum herum - find ich gut, dass du auch dieses zeigst ! bin mal wieder sehr mit meiner Ambivalenz, was Tierliebe und Fleischkonsum angeht, konfrontiert !!! hab im Moment zwei kleine Katzen zuhause - es sind so wunderbare Wesen....aber das sind alle anderen Tiere auch !!! ich frag mich, was wohl dieses
    Herzchenbild im Käfig zu bedeuten hat ?
    Grüße,B.
  • Diana von Bohlen 1. November 2013, 10:16

    mir blutet das Herz !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    *
  • znopp 30. Oktober 2013, 11:32

    Als Katzenliebhaber blutet mir natürlich das Herz. Aber natürlich hast du recht mit der Heuchelei: Auch Schweine-, Rind- und Hühnerfleisch wächst nicht im Supermarkt abgepackt in Plastiktassen heran.
    lg christian
  • Petra Arians 30. Oktober 2013, 10:40

    dieses foto scheint ja realität zu sein aber es schnürrt mir die kehle zu.
    china scheint ein besonderes land zu sein, indem sogar lebende tiere als schlüsselanhänger missbraucht und verkauft werden.
    pfui deibel!!!

    vegane grüße
    petra
  • emen49 29. Oktober 2013, 20:17

    Eine starke Aussage...
    Bild und Text...
    VG Marianne
  • Suse D. 29. Oktober 2013, 20:08

    Nachtrag: Wolfgang, danke für deine Erläuterungen; dieses Bild muss sein. Gut gemacht! LG Suse
  • M.Anderson 29. Oktober 2013, 18:56

    *
  • Elvina Benoist 29. Oktober 2013, 18:43

    Poor little thing !! Elvi
  • christine frick 29. Oktober 2013, 17:18

    Ich kenne das von China und das hier ist noch harmlos.
    LG Chris
  • Pimarie80 29. Oktober 2013, 16:37

    bin zwar ein sehr selten fleischesser, aber trotzdem fleischesser. Das Bild regt wirklich zum Denken an, mich der fleischlosen Welt anzuschließen. Super umgesetzt und auf den Punkt gebracht.

    Lg Pia
  • jbd68 29. Oktober 2013, 16:20

    Das wusste ich noch nicht... aber man kann nicht alles... Unabhängig einer Meinung, interessant ist es und das Bild wirkt in S/W sehr gut. "Gekonnt" würde ich sagen, das Thema zu Bild zu bringen ist Dir gelungen. VG Björn
  • troedeljahn 29. Oktober 2013, 15:20

    Ich sehe kein Unterschied zwischen einem Schwein und einer Katze aus Sicht des Essens. Könnte auch immer meckern, wenn ich von Tierschützern angesprochen werde und sie eine Bockwurst in der Hand haben. Ich frage dann immer was das Tier, was sie gerade essen , von Tierschützern halten würde...
    Ich bin genau aus diesem Grund Vegetarier. Ich habe nicht das Recht ein anderes Leben zu beenden um es zu genießen.

    Die Aufnahme ist dir sehr gut gelungen. Und mit deinem Text passt es super zusammen.

    VG Wolfgang
  • fotoGrafica 29. Oktober 2013, 15:18

    @ suse
    genau so war es gemeint
  • Suse D. 29. Oktober 2013, 15:15

    Du erwartest, dass alle ruhig bleiben bei deinem Foto? Hoffentlich nicht! Was ist daran falsch, mit einem Bild einen Sturm loszutreten? Kontroverse Diskussionen sollten nicht nur erlaubt, sondern gewünscht sein. Natürlich sind wir alle ein Stück weit Heuchler. Trotzdem berührt das Bild ganz enorm! Als Denkanstoß in Sachen Tierhandel und Fleischproduktion ist es dennoch sehr gut geeignet. LG Suse

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner natur
Klicks 441
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 105.0 mm
ISO 125