Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mathias Rentzsch


Free Mitglied, Bosau

Laßt mich in Ruhe !

aufgenommen mit einer Digitalkamera von Sony!

Kommentare 5

  • Martina Schwencke 19. Juli 2001, 20:53

    Hallo Mathias,
    das ist ein hübscher Hund. Aber versuch doch vielleicht das nächste Mal, Dich zum Tier "herunter" zu begeben. Kamera und Kopf des Tieres sollten auf einer Höhe sein. Andras hat wirklich nicht unrecht, der Hund sieht aus dieser Perspektive leider nicht sonderlich lebendig aus...
    MfG, Martina
  • German F. 19. Juli 2001, 15:20

    In der Vorschau dachte ich, das wäre ein Hund der gerade aus einem Flugzeug geworfen wird, das über ein paar Felder fliegt .... gottseidank ist dem nicht so ... ;-)
    ---
    Für "Laßt mich in Ruhe" fehlt mir ein wenig der Gesichtsausdruck des Hundes. Allein die Körperhaltung bringt das meiner Ansicht nach nicht so rüber.
    Gruss, German
  • Bruno Kaegi 19. Juli 2001, 9:31

    Hi
    zu stark von oben. Schlagschatten im Kopfbereich.
    Grüsse
    Bruno
  • Andras Fabian 19. Juli 2001, 9:26

    Wurde das mit dem eingebauten Blitz aufgenommen? Durch das sehr weisse Licht, sieht es mir eher aus - sorry - als ob der Hund das Zeitige gesegnet hätte. Da kommt nicht die Stimmung des sich ausruhenden Hundes rüber. Wärmeres Licht nehmen, und nicht voll von oben draufhalten. Dann wird es besser :-)
  • Christian Michel 19. Juli 2001, 9:17

    Ein bisschen mehr Nähe und der Hund kommt auch wirklich so rüber, wie die Überschrift es sagt. Mir kommt es leider so vor, als ob der Kopf leicht in die Unschärfe rutscht.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 278
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz