Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helga Schöps


Pro Mitglied, Hermsdorf (Thüringen)

... lass mich in Ruhe ...

Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans)

Kommentare 6

  • Rainer Rottländer 16. April 2008, 13:37

    Sehr schöne Nahaufnahme von der Schrecke,
    gefällt mir gut.
    LG Rainer
  • Gergovacz Eva 7. November 2007, 11:22

    Hi Helga! Ein tolles Makro!! Ich muß leider auf mein Makroobjektiv noch 10 Tage warten.
    Bis bald, Eva
  • Helga Schöps 7. November 2007, 10:40

    Hallo Norbert,
    danke für Deine Richtigstellung! Ich habe es geändert.
    VG Helga
  • Norbert Schuller 6. November 2007, 22:48

    Hallo,

    ein weibliches Heupferd (Gattung Tettigonia) ist es ganz bestimmt. Für mich schaut es aber eher nicht nach dem Grünen Heupferd aus, sondern viel mehr nach der nahe verwandten Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans). Sie ist nämlich sehr "bullig" und die Flügel würden die gerade nach hinten gelegten Hinterknie wohl nur ein bisschen überragen.

    Die Zwitscherschrecke vertritt das Güne Heupferd in höheren Seehöhen bzw. weiter im Norden.

    Lie Grü,
    Norbert

  • Christopher Heindl 2. November 2007, 13:51

    ich mag es auch. super
    lg
  • Dag 2. November 2007, 13:48

    Tolles Makro,ich mag solche Fotos sehr,...wennn es keine Spinnen sind;-)
    lG Dag