Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Kaufhold


Free Mitglied, Kassel (Schauenburg)

Laserscape Kassel

LASERSCAPE KASSEL - Entwickelt 1977 zur documenta 6 von dem Künstler Horst H. Baumann - nach Diebstahl und längerer Zeit der Vergessenheit im Jahr 2000 durch engagierte Bürger wieder zum Leben erweckt.

Im Frühsommer 2007 wurde die alte, in die Jahre gekommene Technik im Zwehrenturm abgebaut und jetzt durch eine modernisierte Anlage ersetzt.

Blick vom Zwehrenturm in Richtung Herkules, einem der Endpunkte der verschiedenen Strahlführungen.

Die Aufnahme erfolgte gestern Abend während des Testbetriebes zu Einrichtungsarbeiten.
Die Neuinbetriebnahme mit der neuen Technik erfolgt heute Abend (16. November 2007).

Kommentare 13

  • Mara T. 18. November 2007, 19:41

    ... Ach so, also hast Du dort Insider-Status.
    ... Beneidenswert, dass Du das mit der DRI-Geschichte so gut hinkriegst.
    ... Ganz einfach wär's echt nicht gewesen :-))
    LG Mara
  • Charly R. 18. November 2007, 0:11

    Starke Aufnahme !!

    :)) Charly
  • Thilo Bubek 17. November 2007, 0:42

    Stark, im Thumbnail erinnert es zuerst an einen aussergewöhnlich scharf abgegrenzten Nordlichtbogen ;-) (der so natürlich in Kassel nie zu sehen sein wird).

    lg Thilo
  • F.Graichen 16. November 2007, 19:57

    Glückwunsch zu dieser gelungenen Aufnahme.Bildaufbau,Farben und Schärfe passen prima. Gruß Frank
  • Thorsten Kleinfeld 16. November 2007, 17:50

    Stark, klasse Farben und Schärfe.
    Thorsten
  • WOLLE H 16. November 2007, 17:34

    Super fotografiert. Klasse !!
    Der Laser sieht ja stark aus.
    Gruss Wolfgang
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 16. November 2007, 15:30

    Klasse Nachtaufnahme mit ungewöhnlichem Blickwinkel - Sehr schön!
    V.G. aus Homberg, Christof
  • n o r B Ä R t 16. November 2007, 14:51

    Cool die Laser !
  • Rainer Kaufhold 16. November 2007, 13:58

    @Mara T: Hallo Mara, es lohnt sich schon... ist nur ein Problem: Du kommst normalerweise nicht in den Turm, der ist für Publimumsverkehr nicht zugänglich.
    Das Foto ist, genau wie das erste, eine DRI-Serie bestehend aus 3 Aufnahmen.
    Mit dem Beschnitt, das hatte ich mir auch so überlegt. Mir war aber der Bearbeitungsbereich, der sich dann rechts auftut, etwas zu groß - da hätte man schon ganz schön türken müssen.
    Baumstrukturen und beleuchtete Fenster in dem Fall, das wäre für mich nicht ganz trivial gewesen, das hätte man gesehen.
    LG Rainer
  • Mara T. 16. November 2007, 13:26

    Offensichtlich lohnt es sich, da mal hochzusteigen.
    Ich hab den Laser bisher immer nur aus der Ferne gesehen.
    Ansonsten ist das überhaupt eine astreine Aufnahme. Schön klar. Ist DRI dabei zum Einsatz gekommen ?
    Unten hätte ich allerdings noch ein Stück beschnitten bis zu den Füßen der Figuren und dann rechts das verbleibende Eckchen Schwarz mit Haus- und Baumdetails überstempelt.
    LG Mara
  • KSTUDI 16. November 2007, 12:30

    Wieder eine klasse Foto. Die Farben und die Schärfe ist hervorragend. Der Laser dominiert natürlich passend zum Titel. Eine sehr schöne Aufnahme...
    Gruß Kersten
  • Oliver Böse 16. November 2007, 12:17

    Klasse Perspektive...
    Von diesem Blickwinkel aus sieht man ihn dann doch eher selten. Und dazu noch sehr schön das eigentliche Ziel mit drauf.

    Gruß, Olli
  • Karl-Heinz Kalkhake 16. November 2007, 12:17

    Klasse Bild, sehr gut getroffen.
    Super das auch das Ziel des Lasers, der Herkules, zu sehen ist.

    So Aufnahmen bekommt man nur wenn man in der 1. Reihe sitzt. :-))

    LG Karl-Heinz

Informationen

Sektion
Klicks 2.032
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz