Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nico Winkler


Basic Mitglied, Ellerau, Schleswig-Holstein

Kommentare 5

  • Franco Baumgartner 8. Februar 2004, 19:38

    ich liebe laser


    tolle panorama aufnahme
  • Tobias Nackerlbatzl 8. Februar 2004, 14:43

    Mir gefällt das Bild so, stark, we es im Gesamten so grün leuchtet! Gut gemacht!

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Ro Land 8. Februar 2004, 13:03

    Nur den Stativkopf drehen ist ganz böse für Panos ;-)
    Bei diesem Bild hier hatte ich das gleiche Problem:
    Schloss Burgfarrnbach
    Schloss Burgfarrnbach
    Ro Land

    Ich hab den oberen Bereich nicht mit draufbekommen. Durch meine Eigenbau-Pano-Schiene wusste ich aber, dass ich damit nur exakt im 90-Grad winkel horizontal fotografieren darf, weil vertikale Linien sich sonst nicht mehr decken ...
    Ich hab dann kurzerhand das ganze Stativ geneigt, in dem ich die beiden hinteren Stativbeine etwas einzug. So klappte es letztendlich auch einwandfrei mit dem Stitchen. Das Schloss muste ich in PS dann noch stark entzerren, weil die Kanten natürlich vollkommen gestürzt sind...
  • Nico Winkler 8. Februar 2004, 12:54

    Ja, habe nur den Kopf gedreht... gerade linien werden bei mir immer so kantig ;-( in der Panoramaansicht haut es dann aber hin.
  • Ro Land 8. Februar 2004, 12:49

    Wo bist du denn da rumgeklettert? Sieht aus wie ein Betriegsgelände ... ;-)
    Cool, der gebogene Laserstrahl. Leider etwas "eckig" obenrum - kommt vielleicht von der leicht nach hinten gekippten Perspektive ... Hast du nur den Stativkopf geneigt?
    Gruß, Roland